Das Asus Zenfone 10 könnte eines der besten Telefone des Jahres 2023 sein, aber das Unternehmen muss aus den Fehlern des Asus Zenfone 9 lernen, das in vielerlei Hinsicht eines der enttäuschendsten Telefone des Jahres 2022 war.

In unserem Test hat es 3.5 Sterne bekommen, was überhaupt nicht schlecht ist, aber es ist ein massiver Rückgang von den 4.5 Sternen, die das Asus Zenfone 8 im Vorjahr bekommen hat. Diese Telefone haben jedoch viel Potenzial, daher sind wir in Bezug auf das nächste Modell vorsichtig optimistisch.

Es wird wahrscheinlich eine Weile dauern, und wir haben immer noch nichts vom Asus Zenfone 10 gehört. Sobald wir dies jedoch getan haben, werden wir alle Leaks, Neuigkeiten und Gerüchte zu diesem Artikel hinzufügen. Aber in der Zwischenzeit finden Sie unser Veröffentlichungsdatum und unsere Preisvorhersagen sowie eine Wunschliste mit Dingen, die wir sehen möchten.

geschnitten, um zu jagen

  • Was ist das? Das nächste Modell in der Zenfone-Reihe
  • Wann ist es herausgekommen? Voraussichtlich etwa Juli 2023
  • Wie viel wird es kosten? Es ist wahrscheinlich, dass es einen höheren Durchschnittspreis hat

Asus Zenfone 10: Erscheinungsdatum und Preis

Es gibt kein Wort darüber, wann das Asus Zenfone 10 auf den Markt kommen könnte, aber es wird wahrscheinlich noch einige Zeit dauern, da das Zenfone 9 erst im Juli 2022 gelandet ist. Das Unternehmen ist jedoch nicht ganz konsistent mit seinen Veröffentlichungen. wie das Zenfone 8, das im Mai seines Einführungsjahres veröffentlicht wurde, und das Zenfone 7 im August seines Jahres.

Wir können also nicht sicher sagen, wann das Asus Zenfone 10 angekündigt wird, aber wir vermuten, dass es Mitte 2023 sein wird.

Wir können auch nicht sagen, wie viel es kosten wird, aber als Referenz beginnt das Zenfone 9 bei 699 $ / 699 £ (ca. 1210 AU $), sodass der Preis des Zenfone 10 ähnlich sein könnte.

Die Rückseite eines Asus Zenfone 9, in jemandes Hand

Das Zenfone 10 könnte einen ähnlichen Preis haben wie das Zenfone 9 (Image credit: Future)

Asus Zenfone 10: Neuigkeiten und Lecks

Obwohl wir noch nichts vom Asus Zenfone 10 gehört haben, wissen wir, dass ein oder mehrere Asus-Telefone mit Snapdragon 8 Gen 2 betrieben werden, also ist das Zenfone 10 sehr wahrscheinlich darunter, zumal das Zenfone 9 mit Strom versorgt wurde von Snapdragon 8 Plus Gen 1.

Gen 2 wird der beste Snapdragon-Chipsatz des Jahres 2023 sein (zumindest bis eine Plus-Version veröffentlicht wird) und wird wahrscheinlich der beste Chipsatz sein, der in jedem Android-Telefon für mindestens die erste Hälfte des Jahres zu finden ist.

was wir sehen wollen

Das Asus Zenfone 9 ließ viel Raum für Verbesserungen, daher sind die folgenden Dinge das, was wir am meisten im Zenfone 10 sehen möchten.

1. Weitere Kameras

Nahaufnahme der Kameraeinheit eines Asus Zenfone 9

Das Zenfone 9 könnte mit mehr Kameras arbeiten (Image credit: Future)

Das Asus Zenfone 9 hat nur zwei Rückfahrkameras, was für Android-Telefonstandards nicht viel ist. Für das Zenfone 10 würden wir uns also wünschen, dass mindestens ein Drittel hinzugefügt wird, insbesondere ein Teleobjektiv.

Es wäre auch schön, wenn Asus die Verschlusszeit verbessern könnte, da wir in unserem Zenfone 9-Test festgestellt haben, dass das Telefon oft eine Weile braucht, um ein Foto aufzunehmen, was zu unscharfen Aufnahmen führen kann.

2. Niedrigerer Preis

Das Asus Zenfone 9 kommt zu einem oberen mittleren Preis, grenzt aber an das höhere Ende, knapp unter Samsung Galaxy S22 und iPhone 14. Es ist auch teurer als das Google Pixel 7 und die Spezifikationen und Funktionen fallen sie bieten sind einfach. kann das nicht begründen.

Für das Asus Zenfone 10 würden wir uns also entweder einen Preisverfall oder ein deutliches Upgrade des Telefons wünschen.

3. Ein kleiner Bildschirm

Ein Asus Zenfone 9 von vorne, in jemandes Hand

Das Zenfone 9 hat einen kleinen Bildschirm; Ich hoffe, das Zenfone 10 hat es auch (Image credit: Future)

Das Zenfone 9 hat einen kompakten 5,9-Zoll-Bildschirm und wir wollen, dass das Asus Zenfone 10 einen ähnlich kleinen Bildschirm hat. Wir fordern hier also keine Änderungen, wir möchten wirklich, dass dieser Look gleich bleibt.

Heutzutage gibt es nicht viele kompakte Telefone, und insbesondere nicht mit High-End-Spezifikationen wie dem Zenfone 9, also würden wir es gerne mit dem Zenfone 10 fortsetzen sehen, da es sicherlich ein Publikum für sie gibt. Nische.

4. Ein Glas zurück

Trotz eines ziemlich hohen Preises hat das Zenfone 9 eine Kunststoffrückseite, die wir von einem preisgünstigen Telefon mehr erwarten, trotz der Versuche von Samsung, es am oberen Ende passabel zu machen.

Ich erwarte also, dass das Asus Zenfone 10 eine Glasrückseite hat. Wir können uns nicht vorstellen, dass dies die Kosten erheblich erhöhen und das Telefon seinem wahrscheinlichen Preis der oberen Mittelklasse so viel mehr würdig machen würde.

5. Größere Batterie

Das Zenfone 9 hat einen ziemlich kleinen 4300-mAh-Akku, und obwohl das angesichts des relativ kleinen Bildschirms vernünftig erscheinen mag, ist es erwähnenswert, dass das Sony Xperia 5 IV nur geringfügig größer ist, aber es schafft, einen 5000-mAh-Akku aufzunehmen. .

Wie auch immer, das Zenfone 9 hat keine großartige Akkulaufzeit, also braucht es eindeutig ein größeres Netzteil oder einige Optimierungen, und wir würden gerne sehen, dass sich die Akkulaufzeit für das Asus Zenfone 10 verbessert. Wenn es gut ist, könnte dies enden eines der besten kleinen Telefone zu sein, die es gibt.

Teilen Sie es