Der chinesische Technologieriese Xiaomi hat bereits die ersten Telefone seiner neuesten Flaggschiff-Generation vorgestellt, also haben wir das Xiaomi 12 gesehen, aber es gibt noch keine offizielle Bestätigung des Spitzenmodells.

Das bedeutet jedoch nicht, dass das Xiaomi 12 Ultra nicht auf dem Weg ist, da wir genug Leaks und Gerüchte gehört haben, um ziemlich sicher zu sein, dass dieses superschlanke High-End-Smartphone früher oder später kommt.

Telefonfans sollten sich auf dieses kommende Telefon freuen, da Xiaomi es als Schaufenster für die besten Spezifikationen und Funktionen verwenden wird, die sein Designteam vorbereitet hat. Unten ist alles, was wir bisher wissen.

Das 11 erschienene Xiaomi Mi 2021 Ultra hatte einen riesigen Bildschirm, drei superstarke Kameras, einen zweiten Bildschirm auf der Rückseite, einen schnellen Prozessor und schnelles Aufladen. Sein hoher Preis hat es jedoch für viele Menschen zu einem schwierigen Verkauf gemacht.

Das letztjährige Ultra war zwar beeindruckend, aber nicht perfekt, und es gibt viele Änderungen, die das Xiaomi 12 Ultra vornehmen könnte, um eine bessere Punktzahl von uns zu erhalten. Deshalb haben wir auch eine kurze Wunschliste für das neue Handy zusammengestellt.

geschnitten, um zu jagen

  • Was ist das? Das Premium-Mitglied der Xiaomi 12-Familie
  • Wann ist es herausgekommen? Wahrscheinlich Mitte 2022
  • Wie viel wird es kosten? Etwa 1,199 € / 1,799 AU$ (oder etwa 1,600 €)
  • (* 12 *)

    Xiaomi 12 Ultra Preis und Verfügbarkeit

    Das Xiaomi Mi 11 Ultra

    Das Xiaomi Mi 11 Ultra (Bildnachweis: Peter Hoffmann)

    Ein Teil der Xiaomi 12-Reihe wurde vorgestellt, bisher sind es die 12, 12 Pro und 12X, aber wir erwarten noch viele weitere Mitglieder der Reihe, darunter das 12 Ultra, 12 Lite und möglicherweise auch ein 12T und 12T Pro.

    Dem Startplan des Mi 11 nach zu urteilen, könnten wir das Xiaomi 12 Ultra im März oder April vorstellen, wenn das Standardtelefon weltweit auf den Markt kommt (da es derzeit nur in China erhältlich ist). Wir müssen jedoch abwarten, da die Ultra-Telefone von Xiaomi bisher nur zwei Iterationen gesehen haben, sodass es schwierig ist, ein Modell vorherzusagen.

    Es ist erwähnenswert, dass eine Quelle glaubt, dass es kein Xiaomi 12 Ultra geben wird, weil die Marke im Jahr 2022 anscheinend nur ein High-End-Telefon hat und das ist das Xiaomi Mi Mix 5. Wir haben diese Behauptung jedoch nicht oft wiederholt gehört. Also nimm es mit einer Prise Salz.

    Was den Preis angeht, gut, "teuer" würde es sehr gut abdecken, obwohl es zugegebenermaßen ziemlich vage ist.

    Das Xiaomi Mi 11 Ultra war extrem teuer und kostete 1,199 € / 1,799 AU$ (oder rund 1,600 €) und war damit vergleichbar mit dem Samsung Galaxy S21 Ultra oder dem iPhone 13 Pro Max. Wir würden dieses Jahr nicht viele Änderungen erwarten.

    Derzeit deuten Lecks darauf hin, dass das Xiaomi 12 Ultra genauso teuer sein wird, zumindest nach den Spezifikationen zu urteilen, da wir noch keine tatsächlichen Preislecks gehört haben.

    Nachrichten und Gerüchte

    Das Xiaomi Mi 11 Ultra

    Das Xiaomi Mi 11 Ultra (Bildnachweis: Zukunft)

    Die vielleicht wichtigsten Informationen zum Xiaomi 12 Ultra, die wir gesehen haben, stammen nicht von einem Leck, sondern von anderen Telefonen: dem Xiaomi 12 und 12 Pro. Das Unternehmen hat bereits einige der Nicht-Ultra-Angebote in der Serie und gemeinsame Punkte veröffentlicht sie können auf Funktionen von Ultra verweisen.

    Standard- und Pro-Telefone verfügen über den Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz, Displays mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, 32-MP-Frontkameras, 50-MP-Hauptkameras, 50-W-WLAN-Leistung und mindestens 8 GB RAM und 128 GB Speicher, bis zu 12 GB und 256 GB bzw. Wir konnten dieselben Spezifikationen im Ultra sehen.

    Darüber hinaus verfügt das Pro über ein 2-Zoll-6.7K-Display, drei 50-Megapixel-Rückfahrkameras (einschließlich einer Tele- und einer Ultrawide-Schnappkamera neben der Hauptkamera) und kabelgebundenes Laden mit 120 W. Ich wäre gespannt, ob das Ultra eine Herabstufung von diesen aufweist Bereiche.

    Jetzt kommen wir zu den Leaks. Sie alle konzentrieren sich auf einen Aspekt des Xiaomi 12 Ultra: seinen Kamerabuckel. Wir haben einen Aluminiumguss des Telefons gesehen, ein digitales Rendering davon und auch eine Hülle für das Gerät, und jeder zeigt einen kreisförmigen Kamerabuckel, der absolut riesig ist – erwarten Sie jede Menge Rückfahrkameras.

    Eine weitere faszinierende Tatsache ist, dass es auch ein Xiaomi 12 Ultra Enhanced geben könnte. Wir wissen nichts über das Gerät außer seinem Namen, aber nach diesem Namen zu urteilen, ist es eine noch hochwertigere Version des „Standard“ Ultra.

Teilen Sie es