Der Samsung Q60A QLED-Fernseher hat einen merkwürdigen Platz in der 2021-Reihe des Fernsehherstellers, da er der billigste Fernseher ist, der seinen Spitznamen QLED oder „Quantum Dot“ anpreist, aber angesichts des niedrigen Preises ist der Q60A die kostengünstigste Möglichkeit, ein QLED zu bekommen. bei Ihnen zu Hause, sowie die engagierteste Option.

Warum verpflichten? Nun, um den Preis zu senken, Samsung muss einige Winkel schneiden und die Frage beim Q60A, wie beim letztjährigen Q60T, ist, ob ein Budget-QLED gut genug ist, um seinen Namen zu rechtfertigen.

Mit 4K-Auflösung und HDR/HDR10+-Unterstützung scheint der Q60A die richtigen Grundlagen zu haben, obwohl viele andere Technologien geopfert wurden, um die Gesamtkosten niedrig zu halten. Und wenn Sie versuchen, einen billigen QLED-Fernseher vor der Veröffentlichung offizieller Testberichte zu dimensionieren, haben wir alles zusammengestellt, was wir über das Samsung Q60A wissen und was wir erwarten würden, wenn man bedenkt, wie gut sein Vorgänger (der Q60T) ist. .).

Auch das ist erwähnenswert Samsung bringt auch Neo QLED-Fernseher auf den Markt Heutzutage, die die etablierte QLED-Technologie des Unternehmens mit Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung kombinieren und häufig eine 8K-Auflösung zum Booten einwerfen, bedeutet der Name QLED allein nicht dasselbe. nie mehr. überlegene Qualität, wie es in den Vorjahren hätte sein können.

Samsung Q60A QLED Preise und Größen

Das Samsung Q60A QLED hat eine große Auswahl an Größen, die Sie in teureren Modellen nicht finden werden. Beginnt bei 599 € / 749 € für eine 43-Zoll-Taille, bis zu 699 € / 899 € für die 50-Zoll-Größe, 849 € / 999 € für die 55-Zoll-Größe, 1,099 € / 1,299 € für die 65-Zoll-Größe, € 1,499 € / 1,999 € für das 75 Zoll und 2,799 € / 2,999 € für das 85 Zoll.

In den USA können Käufer auch zwischen 60-Zoll-Modellen (999 US-Dollar) und 70-Zoll-Modellen (1349 US-Dollar) wählen.

In Australien stehen vier Größen zur Auswahl: 55 Zoll (1.599 AU$), 65 Zoll (1999 AU$), 75 Zoll (2.599 AU$) und 85 Zoll (4.199 AU$).

Samsung Q60A QLED Technische Daten und Merkmale

Das Samsung Q60A ist das diesjährige 4K QLED der Einstiegsklasse, was bedeutet, dass Sie Einsparungen erzielen, wenn auch mit einigen technischen Einbußen im Vergleich zu High-End-Modellen.

Um die wichtigsten Kästchen anzukreuzen, Der Q60A bietet 4K-Auflösung und HDR-Unterstützung, zusammen mit dem bevorzugten dynamischen HDR10+-Standard von Samsung, der zusätzliche Metadaten verwendet, um sicherzustellen, dass Premium-Filme und -TV-Shows näher an den Vorstellungen ihrer Schöpfer liegen. Sie erhalten hier also kein Dolby Vision HDR, obwohl sich HDR10 + als Segen für diejenigen erweisen wird, die Amazon Prime Video (das es unterstützt) Netflix (was nicht unterstützt) vorziehen. Auch der Übertragungsstandard HLG wird unterstützt.

Das QLED-Panel enthält einen Quantenpunktfilter zur Verbesserung des Kontrasts. Das ist für sich genommen kein kompletter Game-Changer, und der Spitzname „QLED“ deckt im Allgemeinen eine Reihe verschiedener Bildgebungstechnologien ab, obwohl Sie am unteren Ende der QLED-Reihe nicht alle erhalten.

(Bildnachweis: Samsung)

Ist Samsungs günstigster 4K QLED 4K Fernseher den Kauf wert? 1

Hier und hier gibt es kein Dolby Atmos-Audio Samsung entscheidet sich für eine Light-Version seiner Object-Tracking-Sound-Technologie, hierin als „OTS Lite“ bezeichnet. Sie erhalten nicht die Aufteilung von zehn dedizierten Lautsprechern auf dem Bildschirm (wie bei OTS +), und angesichts des Preises würden wir nicht viel mehr als Ihre durchschnittlichen integrierten Lautsprecher erwarten. Wenn Sie über eine vorhandene Soundbar verfügen, lohnt es sich möglicherweise, diese anzuschließen, während die eARC-Unterstützung bedeutet, dass Sie externes Audio über Ihre normale TV-Fernbedienung steuern können.

Weitere Features sind Multi-View (bis zu zwei gleichzeitige Videostreams) und ein Ambient-Modus zur Beruhigung von Bildschirmschonern oder Fotografieren. Sie erhalten sogar den Filmmaker-Modus, der den größten Teil der Bildverarbeitung deaktiviert, angeblich um näher an "das zu kommen, was der Schöpfer beabsichtigt hat", aber für einen Bildschirm zu diesem Preis können wir nicht empfehlen, das Bild für sich selbst sorgen zu lassen.

Als Samsung Smart TV erhalten Sie das Tizen OS, das mit einem gut organisierten Startbildschirm und umfangreicher App-Unterstützung von Netflix und Disney Plus bis Hulu eines der besten auf dem Markt ist. Die Tizen-Plattform funktioniert auch mit Alexa und dem Google Assistant, obwohl integriertes Bixby vorhanden ist, wenn Sie Mitleid mit dem viel geschmähten (und unspektakulären) Sprachassistenten haben.

Es gibt auch eine neue solarbetriebene Fernbedienung, die mit allen 2021 Samsung-Fernsehern geliefert wird, sodass Sie nicht alle paar Monate Batterien benötigen.

Bemerkenswert ist jedoch, was Sie mit dem Q60A nicht bekommen. Die 8K-Auflösung spielt dabei keine Rolle, ebenso die weiten Blickwinkel diverser High-End-Geräte. Dies ist auch ein kantenbeleuchtetes Paket, das dazu beiträgt, es schlank zu halten, aber es bedeutet, dass die Helligkeit über den gesamten Bildschirm inkonsistent ist und die HDR-Leistung negativ beeinflussen könnte.

Es gibt auch keine HDMI 2.1-Unterstützung für alle drei HDMI-Anschlüsse, und die 4K-Auflösung erreicht 60 fps auf dem 60-Hz-Panel des Computers.

Erscheinungsdatum des Samsung Q60A QLED

Das Samsung Q60A QLED ist bereits im Angebot, zusammen mit dem Rest der neuen Fernsehlinie von Samsung. Wenn Sie einen günstigen QLED-Fernseher verwenden, können Sie ihn jetzt bekommen.

Die besten Angebote für Samsung Q60A von heute

Teilen Sie es