Liegt es an mir oder sind 99 € für eine 1-TB-Micro-SD-Karte ein gutes Geschäft?

Liegt es an mir oder sind 99 € für eine 1-TB-Micro-SD-Karte ein gutes Geschäft? (* 1 *)

Am Cyber ​​​​Monday geht es nicht immer um teure Artikel. Sie wissen, was ich meine: dieser 4-Zoll-65K-Fernseher für 499 US-Dollar, diese King-Matratze für 870 US-Dollar (wird in einem neuen Tab geöffnet) oder diese Fritteuse für 54.99 US-Dollar. Manchmal geht es nur um Kleinigkeiten. Ich meine sehr wenig, wie eine 1-TB-SD-Karte, die auf eine Fingerspitze passt.

Ich freue mich derzeit sehr über einen Cyber ​​​​Monday-Deal für eine dieser Karten: nur 99 US-Dollar für einen Speicherplatz, der einst vier rotierende 256-GB-Festplatten füllte, die gestapelt die Größe eines halben Brotlaibs haben. .

Beim konkreten Cyber-Monday-Angebot (wirklich ein Cyber-Weekend-Angebot, amirite?) spreche ich von einer SanDisk Ultra microSD 1 TB-Karte im Wert von 99 € (öffnet sich in einem neuen Tab) (ursprünglich 136.99 €). Es handelt sich nicht um die schnellste Solid-Storage-Option von SansDisk. Bei einem weiteren tollen Cyber-Monday-Angebot könnten Sie 117 € für die „Extreme“-Version bezahlen. Das ist in Ordnung, aber ich benötige diese Lese- und Schreibzeit nicht (190 MB/ps vs. 150 MB/ps) und ich möchte wirklich 1 TB für weniger als 100 €.

Um zu verstehen, warum ich so begeistert von diesem Angebot bin, müssen Sie etwas mehr über mich wissen:

Gehen wir jedoch zurück zum ersten. Mitte der 1980er beschränkten sich unsere Speichermöglichkeiten auf riesige Laufwerke (8 bis 5 Zoll), die mit etwas Glück 360 KB fassten. 1986 versorgte uns IBM mit 3,5-Zoll-Disketten mit 1,44 MB (keine Disketten, weil sie alle in schützenden Hartschalenhüllen steckten), die für einen Großteil der 1990er Jahre Standard waren. Spinning Disks waren ebenfalls winzig. Wir haben bis Mitte der 1990er Jahre nicht wirklich über Gigabyte gesprochen.

Als der Speicherplatz von Festplatten in die Höhe schoss, schrumpfte und nahm die Kapazität tragbarer Speicher zu. Flash-Laufwerke boten anfangs nicht mehr Platz als eine typische Diskette, boten aber bald MB und dann GB Speicherplatz.

Ich erinnere mich noch lebhaft an das erste Mal, als ich in den 16er Jahren eine 20-GB-microSD in der Hand hielt. Damals war ich ein Prototyp und fragte mich, wann, wenn überhaupt, ich diese Karten und so viel mobilen Speicher verwenden würde. Ich konnte mir 4K-Videos und 24MP-Fotos nicht vorstellen.

Ich habe jetzt microSD-Karten mit 32 GG, 128 GB und 256 GB auf meinem Schreibtisch verstreut.

nie genug Platz

Auf den zweiten Punkt, warum ich immer mehr Speicherplatz brauche, gebe ich meiner Liebe zur Fotografie und Drohnen die Schuld. Ich mache viele Bilder von Vögeln und Monden, und während meine Sony Alpha a6000 Standard-SD-Karten akzeptiert, habe ich eine Sammlung von Micro-SD-Kartenadaptern in SD-Kartengröße – schieben Sie einfach die kleine Karte in die große Karte und verwenden Sie sie wie jede andere . eine andere Standard-SD-Karte. So einfach. Meine Aktionskarte enthält einen kostenlosen Speicheradapter.

Die meisten meiner Drohnen verwenden microSD-Karten, die normalerweise fliegen, wenn ich drücke, um die kleinen Fehler auf der Drohne freizugeben.

Das bringt mich zurück zu dem Grund, warum ich diese Karten oft verliere. So sehr ich sie auch mag, microSD-Karten sind praktisch schwerelos, und wenn sie außer Kontrolle geraten, ist es leicht, sie zusammen mit all Ihren wertvollen Fotos und Videos zu verlieren.

Warum diese Karte? Denn gerade jetzt?

Ich würde sagen, eine microSD-Karte mit 1 TB für 99 US-Dollar ist ein Schnittprodukt. Das bedeutet, dass wir in Zukunft mit Preisen von 99 € (oder weniger) auf 1 TB (oder mehr) rechnen können. Sie zahlen viel Geld für beispielsweise ein 14 TB iPhone 1 Pro oder ein 1 TB MacBook Pro. Natürlich erhalten Sie auch Bildschirme, Gehäuse, Prozessor und Kameras, aber die Lagerung ist Teil der Kosten.

Mein einziger Vorbehalt bei microSD-Karten ist, dass Sie zwar sicher noch günstigere microSD-Angebote für CyberMonday finden können, aber seien Sie vorsichtig. Ich kaufe die SanDisk aus einem bestimmten Grund. Es ist ein vertrauenswürdiger Name, und wenn Sie einen Speicher von einem anderen Hersteller erhalten, sind Sie möglicherweise mit der Leistung der Karte nicht zufrieden. Was ich festgestellt habe, ist, dass die billigsten Karten nicht schreib-, lösch- und überschreibfest sind. Fehler werden eingeführt und bald wird die Karte beschädigt und unbrauchbar.

Wenn Sie jedoch eine Karte wie diese kaufen, werden Sie wahrscheinlich glücklich sein. Und denken Sie darüber nach, Sie könnten 5 TB tragbaren Speicher für 495 € haben. Es ist ziemlich beeindruckend, oder?

Sehen Sie sich unten die microSD-Kartenangebote von Cyber ​​​​Monday an.

Weitere Early Cyber ​​​​Monday-Angebote