Samsung Galaxy S23 könnte den besten Chipsatz haben

Wir haben schon lange gehört, dass Samsung den Snapdragon 8 Gen 2-Chipsatz weltweit in der Galaxy S23-Reihe verwenden würde, was aus Gründen, die wir weiter unten besprechen werden, bereits eine gute Nachricht war. Aber jetzt sieht es so aus, als könnte das Unternehmen es besser machen und diese Telefone mit einer exklusiven und noch leistungsstärkeren Variante des Chipsatzes ausstatten.

Das sagt @UniverseIce (wird in einem neuen Tab geöffnet), ein Leaker mit einer starken Erfolgsbilanz, der eine Reihe von Beweisen untersucht und gefunden hat, die diese Behauptung stützen.

Zuerst veröffentlichten sie einen Screenshot (wird in einem neuen Tab geöffnet) eines Benchmarks für das Samsung Galaxy S23, der eine Taktfrequenz von bis zu 3,36 GHz zeigt, was schneller ist als frühere Geschwindigkeiten von 3,2 GHz, die der Snapdragon 8 Gen 2 normalerweise erreicht Sie behaupteten dann (wird in einem neuen Tab geöffnet), dass es mehrere verschiedene Modellnummern für den Snapdragon 8 Gen 2 gibt.

Schließlich behaupteten sie, "bestätigt" zu haben, dass das Samsung Galaxy S23 eine Hochfrequenzversion von Samsungs exklusivem Snapdragon 8 Gen 2 verwenden wird.

Für europäische Nutzer ist die beste Zeit gekommen. Es wurde bestätigt, dass die europäische Version der Samsung Galaxy S23-Serie Snapdragon 8 Gen2 verwendet, und es handelt sich um eine exklusive Hochfrequenzversion von Samsung. Bitte nutzen Sie es. pic.twitter.com/w6DqCdH30b16. November 2022

Los geht´s

Interessanterweise sagen sie, dass dieser Chip in der europäischen Version der Samsung Galaxy S23-Reihe verwendet wird, sodass nicht klar ist, ob derselbe aufgeladene Chipsatz im Rest der Welt verwendet wird oder nicht.

Aber zumindest in Europa könnten das Galaxy S23 und seine Geschwister die leistungsstärksten Android-Handys der Welt sein, obwohl wir diese Behauptung wie immer vorerst mit einem Körnchen Salz nehmen würden.

Analyse: Den besten Chipsatz verbessern

Wenn die Samsung Galaxy S23-Reihe wirklich exklusiven Zugriff auf eine bessere Version des Snapdragon 8 Gen 2 hat, ist es unwahrscheinlich, dass ein anderes 2023-Android-Telefon mit diesen Telefonen mithalten kann. Insgesamt ist der beste Snapdragon-Chipsatz in einem bestimmten Jahr der beste verfügbare Chipsatz für Android-Telefone, und es gibt keinen Hinweis darauf, dass 2023 anders sein wird.

Aus diesem Grund ist es eine gute Nachricht, dass Samsung Snapdragon-Chipsätze weltweit anbietet, anstatt wie in der Vergangenheit Telefone mit eigenen Exynos-Chipsätzen in bestimmte Regionen zu liefern, und wenn dies der Fall ist, verwendet es eine noch bessere Version dieses Chipsatzes, dann ist das egal besser. Nachrichten.

Hoffentlich wird diese bessere Version weltweit veröffentlicht, aber wenn sie auf Europa beschränkt wäre, wäre es vielleicht in Ordnung, da Europa historisch gesehen zu den Regionen gehörte, die von minderwertigen Exynos-Chipsätzen geplagt wurden.

All dies wird natürlich schlechte Nachrichten für andere Hersteller sein, die 2023 neue Telefone herausbringen, da Samsung bereits andere Hersteller von Android-Telefonen übertrifft und seine Geräte ein wesentlicher Bestandteil unserer Top-Telefon-Rangliste sind und einen höheren Chipsatz haben. das Unternehmen ausbauen Reiten.

Teilen Sie es