Riot Games und Xbox Gaming kündigen Partnerschaft für Game Pass-Inhaber an

Riot Games hat eine Partnerschaft mit Xbox angekündigt, um Game Pass-Besitzern Vorteile für alle seine Spiele zu bieten. Diese Partnerschaft wird einige der größten Spiele der Welt, wie League of Legends und Valorant, für Xbox Game Pass-Besitzer zugänglicher machen.

Es wird viele Vorteile für Spieler aus der riesigen Auswahl an Spielen des Publishers geben, wodurch kostenlose Spiele noch vorteilhafter werden und das Erlebnis für Game Pass-Inhaber geöffnet wird.

Diese Vorteile werden im Winter 2022 auf PCs und Mobilgeräten verfügbar sein.

Hier ist eine Liste aller Vorteile, die Game Pass-Inhabern für alle beliebtesten Spiele von Riot zur Verfügung stehen.

  • League of Legends – Alle Champions freigeschaltet
  • League of Legends Wild Rift: Alle Champions freigeschaltet
  • Valorant: Alle Agenten freigeschaltet
  • Legends of Runeterra – Hauptset freigeschaltet
  • Teamfight-Taktiken – Wählen Sie kleine Legenden freigeschaltet

Es wurde auch hinzugefügt, dass es noch weitere Vorteile geben würde. Dies wurde nicht angedeutet, aber man müsste sich vorstellen, dass solche Vorteile auch für erwartete Titel wie Valorant Mobile gelten.

Wenn Sie neu bei Riot-Spielen sind, bedeutet dies, dass Sie mehr oder weniger vollständige Erfahrungen mit vollständigen Dienstplänen auf breiter Front machen können. Für den Preis eines Game Pass-Abonnements gibt es in diesen Spielen keine Charaktere, die Sie nicht spielen können, was sie sehr attraktiv macht.

Es besteht die Hoffnung, dass sich diese Vorteile auch dort ausdehnen, wenn einer der Titel von Riot es auf die Konsole schafft. Jetzt bitte Riot, wenn du willst, kündige diese Konsolenversion von Valorant an.

Teilen Sie es