Grell Audio TWS/1: Einminütiger Rückblick

Die True-Wireless-Ohrhörer Grell TWS/1 sind das erste Produkt der noch jungen Marke, benannt nach seiner Entdeckung Axel Grell. Menschen, die sich für den Kopfhörermarkt interessieren (also natürlich Leute wie wir), haben den Namen wahrscheinlich schon einmal gehört, insbesondere diejenigen von uns, die Sennheiser so ernst nehmen, wie es die Marke verdient. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie den Namen noch nie zuvor gehört haben, wissen Sie einfach, dass Axel Grell genau weiß, was er tut.

Das Ergebnis dieses Grell Audio TWS/1-Tests ist ein Beweis dafür. Die Akkulaufzeit ist beachtlich, die technischen Daten überzeugen, die Verarbeitungsqualität ist beruhigend und das Beste und Wichtigste von allem, die Klangqualität ist mit den besten drahtlosen Kopfhörern auf dem Markt absolut konkurrenzfähig.

Nein, die TWS/1 blockiert externe Geräusche nicht so gründlich wie einige alternative Designs von bekannteren Marken. Und nein, dies sind nicht die diskretesten echten kabellosen Ohrhörer (oder Ladekoffer), die Sie jemals sehen werden. Aber wenn Ihnen der Sound am wichtigsten ist, den Ihre echten drahtlosen In-Ear-Kopfhörer liefern können, müssen Sie den TWS/1 in Ihre engere Auswahl aufnehmen. Ganz nah an der Spitze.

Grell Audio TWS/1: Preis und Veröffentlichungsdatum

  • $ 199 / £ 179 / Australisch $ 299
  • Veröffentlicht im Mai 2022

Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Grell Audio TWS/1 sind ab sofort erhältlich und kosten in Großbritannien rund 179 £. Das bedeutet 199 € in den USA und 299 AU$ in Australien. Kunden in der Eurozone kosten rund 199 Euro.

Sie haben viele Möglichkeiten, wenn es um Produkte wie dieses geht, die so viel Geld kosten. Sowohl große als auch kleine Marken wollen Ihnen ihre besondere Variante dieses Themas verkaufen, also braucht Grell Audio trotz des Profils ihres Hauptmanns mehr als nur eine Aura des Rufs, um die TWS/1 zu verteidigen.

(Bildnachweis: LaComparacion)

Grell Audio TWS/1: Design und Funktionen

  • Bluetooth 5.2 mit erweiterter Codec-Unterstützung
  • 10-mm-Breitbandtreiber
  • Aktive Geräuschunterdrückung mit "Noise Reduction"

„Etwas interessant“ in Bezug auf das Design echter kabelloser In-Ear-Kopfhörer bedeutet im Wesentlichen „viel interessanter als die meisten anderen“. Und dank ihres runden Körpers, des extrem kurzen Vorbaus und einer schönen Kombination aus Aluminium in Schwarz und Grau sind die TWS/1s wirklich ein bisschen interessant.

Sie sind wohlgemerkt auch relativ groß und mit 7,3 g pro Ohrhörer auch relativ schwer. Mit einem sorgfältig ergonomischen Design auf der Vorderseite der Ohrhörer sowie einer großen Auswahl an Schaumstoff- und Silikonspitzen lassen sich die Grell Audios einfach, sicher und bequem anbringen.

Die TWS/1 wird in einer umweltfreundlichen, ungebleichten Verpackung geliefert und in einem Ladekoffer aus Aluminium aufbewahrt, der sowohl ästhetisch ansprechend ist als auch sich angenehm anfühlt. Die Ohrhörer halten zwischen sechs und acht Stunden zwischen den Ladevorgängen (je nachdem, ob die aktive Geräuschunterdrückung ein- oder ausgeschaltet ist) und das Gehäuse fasst immer noch vier volle Ladungen. Somit kann eine Gesamtakkulaufzeit zwischen 34 und 45 Stunden erreicht werden, was absolut inakzeptabel ist. Das Aufladen erfolgt über den USB-C-Eingang des Gehäuses oder drahtlos über jedes Qi-zertifizierte Pad.

Grell Audio verwendet Bluetooth 5.2 für drahtlose Verbindungen mit Unterstützung für AAC-, aptX Adaptive- und LHDC-Codecs sowie SBC. Sobald die Audioinformationen an Bord sind, werden sie über einige benutzerdefinierte dynamische 10-mm-Vollbereichstreiber an die Ohren des Zuhörers geliefert.

Wenn es um die Steuerung geht, haben Sie einige Optionen. Eine vollständige Suite von Sprachassistenten ist verfügbar (und ich meine voll, zusätzlich zu The Big Three unterstützen die TWS / 1s Bixby und Cortana), und es gibt auch Unterstützung für die SoundID-Steuerungs-App eines Drittanbieters. Hier können Sie EQ-Anpassungen vornehmen, an einem Hörtest teilnehmen, der hilft, benutzerdefinierte EQ-Einstellungen zu erstellen, Firmware-Updates erhalten und vieles mehr. Im Gegensatz zu einigen alternativen Designs gibt es jedoch keine Möglichkeit, die aktive Geräuschunterdrückung über „aus“ oder „ein“ zu stellen.

Jeder Ohrhörer hat auch eine kapazitive Touch-Oberfläche, obwohl sie in ihren Reaktionen zuverlässiger sein können. Die Touch-Steuerung ist verfügbar für „Wiedergabe/Pause“, „Vorwärts/Rückwärts“, „Lautstärke lauter/leiser“, „Geräuschunterdrückung ein/aus/Transparenz“, „Anruf annehmen/beenden/abweisen“ und „NAR ein/aus“. Und ja, letzteres ist eine Erklärung wert.

Grell Audio behauptet, dass die aktive Geräuschunterdrückung am effektivsten ist, wenn es um niederfrequente Geräusche geht, wodurch mittel- und hochfrequente Geräusche stärker hervortreten. Noise Reduction analysiert kontinuierlich das Frequenzspektrum und passt das ANC an, um diese Störung zu minimieren.

Grell Audio TWS/1 Ohrhörer im Etui auf dem Tisch

(Bildnachweis: LaComparacion)

Grell Audio TWS/1: Audioleistung

  • Großflächiger, dynamischer und fesselnder Sound
  • naturalistischer Ton
  • Akzeptable Geräuschunterdrückung

Wenn dies aus keinem anderen Grund die kürzeste Liste ist, beginnen wir mit den Dingen, bei denen die TWS/1 nicht besser als der Durchschnitt ist. Es wird nicht lange dauern.

Grundsätzlich sind diese Kopfhörer ziemlich durchschnittlich, wenn es um die Geräuschunterdrückung geht: Sie werden es nicht zu unseren besten Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung schaffen, obwohl sie es höchstwahrscheinlich auf unsere Liste der besten Kopfhörer schaffen werden.

Zurück zu ANC, und sie werden den externen Sound ein wenig reduzieren, sicher, aber wenn Sie sie mit den echten Experten auf diesem Gebiet vergleichen (Bose, hauptsächlich mit ihren Bose QuietComfort-Kopfhörern, und auch Sony WF-1000XM4 ) Sie sind nein, es ist so erstaunlich. Und während die Rauschunterdrückung ein lobenswertes Ziel ist, reduziert „Rauschunterdrückung“ in der Praxis das Rauschen nicht allzu sehr. Vielleicht zu einer "leichten Irritation".

Aber wenn es darum geht, Musik zu machen, ist „besser als der Durchschnitt“ mehr als nur eine kleine Unterschätzung der Fähigkeiten von TWS/1. Angesichts der hochwertigsten Elemente, mit denen gearbeitet werden kann, wie einer TIDAL Masters-Sendung von Jack Harlows Come Home the Kids Miss You, sorgt Grell Audio für ein überzeugendes und fesselndes Hörerlebnis.

Schlüsselspezifikationen

Akustisches Design: In-Ear, wirklich kabellos
Gewicht: 7,3 g pro Kopfhörer
Treiber: 10 mm Full Range Dynamic
Konnektivität: Bluetooth 5.2 mit Unterstützung für SBC, AAC, aptX Adaptive und LHDC
Aufladen: USB-C, Qi-zertifizierte drahtlose Kompatibilität

Die von ihnen geschaffene Klangbühne ist in jeder Richtung groß, gut organisiert und leicht verständlich. Die Trennung ist beeindruckend, aber auch die Integration, so dass das Gefühl der Einheit stark ist, selbst wenn man sich Aufnahmen anhört, die wie diese teilweise von Maschinen und Samples stammen. Und daher ist eine gute Vorschau eines Datensatzes leicht verfügbar, ohne seine Konsistenz zu beeinträchtigen.

Der Ton ist wohldosiert, beeindruckend auch von der Spitze des Frequenzbereichs abwärts und nie weniger als überzeugend. Die tiefen Frequenzen sind tief, detailliert und gut kontrolliert, während die Höhen mit Klarheit angreifen. Dazwischen gibt es mehr als genug Details, um die Emotionen und Absichten eines Sängers deutlich zu machen.

Der Wechsel zu Jonathan Fire*Eaters Give Me Daughters ermöglicht es der TWS/1, ihre dynamische Kraft, Energie und rhythmische Sicherheit zu zeigen. Wenn es darum geht, vollen Punch mit unverwechselbarer Kontrolle zu kombinieren, ist Grell Audio so gut wie jeder andere. Sie überbetonen oder unterbetonen keinen Bereich des Frequenzbereichs, liefern einen farblosen Ton und scheinen all Ihre Lieblingsmusik wirklich zu genießen. Wenn Sie also der Geräuschunterdrückung nicht so viel Bedeutung beimessen wie der Klangerzeugung, verdient die TWS/1 ernsthafte Überlegung.

Grell Audio TWS/1 Kopfhörer in der Handfläche

(Bildnachweis: LaComparacion)

Soll ich den Grell Audio TWS/1 kaufen?

Kaufen Sie sie, wenn ...

Kaufen Sie sie nicht, wenn...

Berücksichtigen Sie auch

Denken Sie, dass Grell Audio TWS/1 kabellose In-Ear-Ohrhörer nicht die besten True-Wireless-Ohrhörer für Sie sind? Es ist sehr gut, es ist gut, sich umzusehen! Hier sind drei alternative Optionen, die die gewünschte Mischung aus Portabilität und Klangqualität bieten können.

DIE BESTEN ANGEBOTE DES TAGES

Teilen Sie es