N4URDTHJLRAQRFKG2VKOEU2KO4

Der vorhergehende Punkt zur Transaktionsvalidierung ist insofern wesentlich, als es verlockend ist, die Energiedichte von Bitcoin-Transaktionen mit so etwas wie Visa (V) gleichzusetzen. Bitcoin kann nur 7 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, verglichen mit Visas über vierundzwanzig zu null. Aber denken Sie daran, dass Bitcoin keine Energie verbraucht, um Transaktionen zu validieren. Die Aufgabe der Miner besteht darin, das Netzwerk zu sichern, der Kette neue Datenblöcke hinzuzufügen und im Gegenzug Bitcoins zu verdienen. Deshalb verbrauchen sie Energie. Sie sind nicht primär daran interessiert, Transaktionen zu validieren. Diese Vereinbarung über den wahren Zustand des Netzwerks ist in erster Linie das Werk von Bitcoin Full Nodes, die keine Miner sind. Abgesehen davon sind Bitcoin-Transaktionen nicht dasselbe wie Transaktionen von Visa oder anderen Zahlungsabwicklern. Bitcoin-Transaktionen bieten im Gegensatz zu Visa Endgültigkeit (Wahrscheinlichkeit). Der Erfolg von Visa hängt vom Erfolg verschiedener Systeme ab. Das Visa-Token ist in ihrem Netzwerk nicht nativ.

Teilen Sie es