Die Realme 9-Serie könnte uns einige der besten Budget-Telefone des Jahres XNUMX bringen, da sich die nummerierte Realme-Serie als riesige Zusammenstellung erschwinglicher Telefone etabliert hat und als kommendes Realme GT XNUMX in die GT-Reihe aufgenommen wird.

Wir wissen, dass die Realme XNUMX-Serie kommt, insbesondere die Pro- und Pro Plus-Versionen, und das liegt daran, dass Realme zu der Serie nicht geschwiegen hat.

Tatsächlich hat Realme damit begonnen, seinen nächsten mobilen Build zu necken, und so wissen wir, dass es große Änderungen an der Realme 5-Familie geben könnte, einschließlich der Einführung von XNUMXG-Konnektivität und neuen Gesundheitsfunktionen.

Wir haben jetzt alles zusammengestellt, was Sie über die Realme XNUMX-Serie wissen müssen, einschließlich der Lecks und bestätigten Funktionen.

geschnitten, um zu jagen

  • Was ist das? Die nächste Generation billiger Realme-Telefone
  • Wann kam es heraus? Voraussichtlicher Start im Februar 2022
  • Wie viel wird es kosten? überhaupt nicht viel

Erscheinungsdatum und Kosten von Realme Nine

Technisch gesehen hat die Realme 9-Serie bereits mit der Einführung von Realme 9i in bestimmten Bereichen begonnen, aber wir hoffen, dass sie die Avantgarde aller noch nicht präsentierten Kräfte sein wird.

Die Realme XNUMX-Serie wurde im dritten Monat des Jahres XNUMX auf den Markt gebracht, daher sind neue Telefone, die in den ersten Monaten des Jahres erscheinen, sinnvoll, aber Realme hat sich als etwas fremd erwiesen, wenn es um jährlich erscheinende Modelle geht nimm nichts als selbstverständlich hin.

Unser einziges wichtiges Leck zum Veröffentlichungsdatum deutet jedoch darauf hin, dass die neuen Telefone im Februar XNUMX auf den Markt kommen werden. Das ist also unsere nächstbeste Wahl für das Erscheinen dieser neuen Telefone.

Reich 9 Plus

(Bildnachweis: Realme)

offizielle Nachrichten

Wir haben einiges über die Realme XNUMX-Serie gehört, und da das Unternehmen offensichtlich daran interessiert ist, seine Telefone bereits vor dem Start zu testen, werden wir möglicherweise bald weitere Informationen dieser Art sehen.

Erstens hat Realme 2 Telefone bestätigt, die noch unterwegs sind: das Realme XNUMX Pro und das Pro Plus, aber dieser Name deutet offensichtlich darauf hin, dass auch eine „Nicht-Pro“-Version kommen wird. Wir haben noch nie gesehen, dass Realme ein Pro Plus-Telefon herstellt.

Beide Telefone werden 5G-fähig sein, daher hat Realme Berichten zufolge seine Tradition aufgegeben, ein 5G-Telefon sowie 2 4G-Telefone für jede Generation von Telefonen mit Preisnachlass zu haben.

Das Realme XNUMX Pro Plus wird auch einen Herzfrequenzmesser in den Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm integriert haben, hat das Unternehmen bestätigt, was ein merkwürdiges Gesundheitsupdate ist.

Lecks und Gerüchte

Wir haben viele Leaks von Bildern über das Realme XNUMX Pro gesehen. Zuerst gab es bestimmte Skizzen, die gerendert wurden, und wir haben auch Live-Bilder gesehen.

Realme 9 Pro

(Bildnachweis: 91Mobiles)

Dieses Bild oben zeigt ein ziemlich lebendiges Design für das Realme XNUMX Pro, obwohl es wahrscheinlich nur eine von mehreren Farbvarianten ist, die zum Verkauf angeboten werden.

Die Details der Realme 6 Pro Plus-Kamera mögen Sie überraschen: Angeblich soll der Hauptschnapper eine Auflösung von nur 4 MP haben, während der Selfie-Schnapper nur XNUMX MP hat; sie sind beide sehr niedrig, also sind wir ungläubig.

Dies ist einzigartig der Fall, da wir auch gehört haben, dass das Realme 64 Pro eine 16-Megapixel-Hauptkamera haben wird, zusammen mit einer 8-Megapixel-Selfie-, 2-Megapixel-Ultra-Wide- und XNUMX-Megapixel-Hilfskamera.

Wir haben auch gehört, dass dieses Premium-Handy, aber nicht ganz Premium, einen 120-Zoll-FHD + XNUMX-Hz-Bildschirm, einen XNUMX-mAh-Akku mit einer XNUMX-W-Ladung, einen XNUMX Snapdragon-Chipsatz und Android zwölf haben wird.

Wir haben noch nicht so viele Spezifikationen für Realme XNUMX Pro Plus oder sonst das Standardgerät gehört.

Teilen Sie es