Was ist das LG OLED evo? Neue Panel-Technologie verursacht einen Sturm auf dem heutigen OLED-TV-Markt, Verbesserung der Herstellungsverfahren, um die Helligkeitsausgabe zu erhöhen, die in einem OLED-Bildschirm möglich ist.

OLED-Fernseher sind im Allgemeinen High-End-Bildschirme, Obwohl seine Helligkeit im Vergleich zu High-End-LCD- und QLED-Fernsehern relativ gering ist, ist er für viele immer noch ein wunder Punkt., besonders diejenigen, die tagsüber eher in größeren Einstellungen zusehen. Während ein OLED-Fernseher ideal für einen speziellen Heimkinoraum sein kann, bedeutet die Realität einiger Haushalte, dass ein heller LCD-Bildschirm oft bequemer sein kann.

Mit der Einführung von OLED evo wird sich alles ändern, so beschreibt LG das einzelne Panel, das in seiner Flaggschiff-Serie LG G1 Gallery verwendet wird.

Aber wie funktioniert OLED evo und welchen Unterschied macht es wirklich?

Die aktuell besten Angebote für LG OLED evo

Was ist OLED evo?

OLED evo ist die Bezeichnung von LG Electronics für die helligkeitsverstärkte OLED-Panel-Technologie, die in seinem Flaggschiff 2021, dem LG G1, verwendet wird.

LG teilt uns das direkt mit LG OLED evo ist eine Kombination aus neuem Panel und verbesserter Verarbeitung, exklusiv für die G1-Serie erhältlich. Die OLED evo-Technologie ist der nächste Schritt in der Entwicklung von LG OLED, das eine verbesserte Helligkeit für eine höhere Helligkeit und atemberaubende Bilder mit unglaublicher Klarheit, Detailtreue und Realismus bietet.

Das Panel selbst verbessert die klassischen OLEDs von LG mit einer zusätzlichen Schicht aus stärker emittierendem Material, das die Wellenlängen des Lichts verfeinert und somit die Effizienz erhöht und die Helligkeit bei gleicher Lichtmenge verbessert. Die für die OLED-Beleuchtung verwendeten Materialien wurden ebenfalls geändert, um die Lichtintensität zu verbessern und zu verstärken. und das ist das Ergebnis hellere, schärfere Bilder.

Sie sagen uns auch, dass das evo OLED-Panel speziell für die "optimierte Verarbeitung im Alpha 9 Gen 4-Prozessor" entwickelt wurde, was bedeutet, dass Sie mit der a7 (Alpha 7) nicht unbedingt die gleichen Ergebnisse erzielen werden, dem billigsten in der LG B1. . und LG A1.

LG Alpha 7-Prozessor

Der günstigste Alpha-7-Prozessor von LG wird in absehbarer Zeit nicht mit OLED evo funktionieren (Bildnachweis: LG)

Wie hoch ist die tatsächliche Helligkeit des OLED evo?

OLED evo würde die maximale Helligkeit um 20 % erhöhen, eine bemerkenswerte Steigerung angesichts der üblichen Helligkeit von OLED-Bildschirmen, was weit entfernt von den 1,000 Nits ist, die verwendet werden, um HDR-Inhalte (High Dynamic Range) zu dominieren.

OLED evo hat derzeit nicht die Kapazität, 1000 Nits zu erreichen, aber es kommt sicherlich nahe. In unserem Test des LG G1 haben wir eine maximale Helligkeit von "knapp über 870 nits" statt "754 nits aus der GX-Reihe des letzten Jahres" gemessen.

Wir stellen fest, dass "die Spitzenhelligkeit beim Umschalten von der Live-Bildvoreinstellung (veraltet) auf Standard um etwa 100 Nits abfällt", was bedeutet, dass diese Zuwächse in den gängigsten Bildmodi nicht vollständig spürbar sind. Der Bereich der Helligkeitsverbesserung des G1 gegenüber dem GX liegt jedoch bei allen Bildvoreinstellungen tendenziell zwischen 10 und 20 %.

Der Unterschied ist nicht seismisch, aber Das LG G1 ist wohl der beste Freund für die Bildgebung mit hohem Dynamikbereich als jedes LG OLED davor.

Werden andere OLED-Fernseher von LG OLED evo-Panels haben?

LG wäre nicht von Plänen angezogen, OLED evo in seinen anderen TV-Linien wie der C-Serie, der B-Serie oder der A-Serie zu implementieren., und teilte uns mit, dass "LG nicht in der Lage ist, die weitere Produktentwicklung hinsichtlich erhöhter Helligkeit in zukünftigen Modellen zu kommentieren."

Wir können jedoch eine wahrscheinliche OLED-evo-Implementierung basierend auf der Größenerweiterung der 48-Zoll-OLED-Fernseher vorhersagen, die im letzten Jahr erstmals veröffentlicht wurden.

Am Anfang Der LG CX war der einzige OLED-Fernseher auf dem Markt, der eine Größe von 48 Zoll anbot, kurz darauf gefolgt vom Sony A9S und Philips OLED+ 935. Im Jahr 2021 ist es etwas häufiger und kommt sowohl im Einstiegsmodell LG C1 als auch im A1 mit Optionen für ein High-End-Modell und ein Low-End-Modell bezahlbar.

Wir gehen davon aus, dass OLED evo nächstes Jahr zum Modell der Gallery-Serie zurückkehren wird, wahrscheinlich 'G2' genannt, obwohl es möglicherweise noch in der C-Serie oder sogar im 8K-OLED-Fernseher (Z-Serie) zum Käufer kommt.

LG Gallery G1 OLED wandmontiertes Wohnzimmer mit Sessel und Sofa

Derzeit ist das LG G1 OLED das einzige OLED-evo-Modell (Bildnachweis: LG)

Verwenden andere TV-Marken OLED evo?

Bisher erhalten Sie OLED evo nur bei LG Electronics, was angesichts der engen Beziehung zum OLED-Panel-Lieferanten LG Display sinnvoll ist.. Wir erwarten jedoch, dass sich dies ziemlich schnell ändern wird, und sei es nur, um sicherzustellen, dass LG Display mit der Produktion von OLED evo in größerem (und profitablerem) Maßstab beginnen kann.

Wir haben kürzlich berichtet, dass Forscher der University of Michigan eine neue Elektrode entwickelt haben, die mehr Licht von selbstemittierenden OLED-Panels „freisetzen“ kann, während es gleichzeitig die Energieeffizienz erhöht und die Lebensdauer von OLED-Panels verbessert. Der Akku von tragbaren OLED-Displays (Smartphones und Gefallen).

Das neue Design ersetzt ein allgemein transparentes Modul durch eine 5-nm-Silberschicht (auf Kupferbasis), die das Licht besser leitet und dafür sorgt, dass beim Übergang zwischen den Panel-Dioden und der Panel-Oberfläche weniger Licht verloren geht. Die Autoren der Studie sagen, dass sie eine 20-prozentige Helligkeitssteigerung gesehen haben, prognostizieren jedoch, dass auch eine 40-prozentige Steigerung für die Hersteller möglich wäre.

Es ist diese 40-prozentige Steigerung, die OLED-Fernsehern wirklich helfen würde, mit der Helligkeit von QLED-Bildschirmen zu konkurrieren. Und obwohl Helligkeit nicht alles ist: Kontrast, Schwarzwerte, Farbgenauigkeit und Verarbeitung spielen alle eine große Rolle bei der Bestimmung der Bildqualität. Ebenso ist darauf hinzuweisen dass Mini-LED- und Micro-LED-Displays auf den Markt kommen.

Die aktuell besten Angebote für LG OLED evo

 

 

Teilen Sie es