Für dieses Jahr sind viele OnePlus-Telefone geplant, aber das nächste könnte zu den aufregendsten gehören, und das Unternehmen hat jetzt bestätigt, dass das Telefon (genannt OnePlus Ace) am 21. April vollständig vorgestellt wird.

Dies wurde vom Unternehmen auf Weibo (einem chinesischen sozialen Netzwerk) enthüllt, und die Ankündigung enthielt Bilder des Telefons, die ein ganz anderes Design zeigten als das, was wir zuvor von OnePlus gesehen hatten.

Die Hälfte des Rückens ist gestreift, während die andere Hälfte glatt ist. Die Seiten sind hingegen flach und es gibt keinen Alarmschieber, eine nützliche Funktion, die auf vielen OnePlus-Telefonen zu finden ist. Wir können auch sehen, dass es eine Kamera mit drei Objektiven gibt, mit einem großen Objektiv und zwei kleineren.

OnePlus muss die Spezifikationen des OnePlus Ace noch bestätigen, außer dass dies der Fall ist, da das Unternehmen kürzlich auch bekannt gab, dass das OnePlus 10R am 28. April in Indien vorgestellt wird und dieses Telefon genau gleich aussieht, also sind sie es wahrscheinlich gleich. . Telefon mit unterschiedlichen Namen.

(Bildnachweis: Weibo/OnePlus)

Zugegeben, wir wissen auch nicht viel über dieses Telefon, aber das Unternehmen sagte, es unterstützt 5G und ist in zwei Versionen erhältlich: eine mit 80-W-Aufladung und eine mit 150-W-Aufladung, wobei letztere eine Technologie ist, die das Unternehmen enthüllt hat. Ich arbeite vor einer Weile.

Als Referenz hat das OnePlus 10 Pro nur eine Ladeleistung von 80 W, das wäre also ein Upgrade.

Der Rest der Spezifikationen ist es möglicherweise nicht, denn obwohl sie noch nicht enthüllt wurden, deuteten frühere Lecks darauf hin, dass das OnePlus Ace ein umbenanntes Realme GT Neo 3 sein würde, und dieses Telefon hat auch diese Ladefähigkeiten, also ist es wahr. .

Wenn dies mit Ausnahme des Namens das Neo 3 ist, können Sie ein 1080-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2412 x 6,7 und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, einen 5000-mAh-Akku beim 80-W-Modell oder einen der 4500-mAh-Akkus in der 150-W-Version erwarten schnelle Geschwindigkeit. Geschwindigkeit MediaTek Dimensity 8100 Chipsatz, bis zu 12 GB RAM und bis zu 256 GB Speicher.

Das Realme GT Neo 3 verfügt neben einer 50-Megapixel-Frontkamera auch über eine Dreifachobjektivkamera mit einem 8-Megapixel-Hauptsensor, 120-Megapixel-Ultraweitwinkel (mit einem Sichtfeld von 2 Grad) und 16-Megapixel-Makro.

Das sind ziemlich hohe Spezifikationen, aber allein an der Ladefront könnte es das OnePlus 10 Pro schlagen, obwohl es auch sicher weniger kostet als dieses Telefon. Natürlich sind wir uns nicht ganz sicher, ob das OnePlus Ace das Realme GT Neo 3 ist, aber es scheint sehr wahrscheinlich.

Analyse: Wird das OnePlus Ace global?

Da dieser Start nur in China zu erfolgen scheint, können wir nicht sicher sein, ob andere Regionen wie die USA und Großbritannien das OnePlus Ace erhalten werden, aber es besteht definitiv eine Chance, dass dies der Fall sein wird.

Da Indien es anscheinend als OnePlus 10R bekommt, ist es durchaus möglich, dass auch andere Teile der Welt dieses Telefon bekommen. Aber wahrscheinlich erst später, da es keine Neuigkeiten über eine weltweite Veröffentlichung gibt.

Wenn Großbritannien und die USA dieses Telefon kaufen möchten, ist es wahrscheinlicher, dass es als OnePlus Ace landet als als OnePlus 10R, da das OnePlus 9R nur in Indien erhältlich war und OnePlus verwirrenderweise angab, dass es das OnePlus 10 Pro sein wird das einzige OnePlus 10, eine Behauptung, die jetzt so aussieht, als hätte sie nur im Westen gelten können.

Über Playfuldroid

Teilen Sie es