Google hat einen neuen Schritt in Richtung Produktinnovation gemacht, indem es einen der leistungsstärksten Sprachassistenten auf dem Markt entwickelt hat. Es ist nicht mehr und nicht weniger als "OK Google", auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende Technologie, die in direkte Konkurrenz zu anderen Assistenten mit einem bekannten Ruf wie z alexa siri Cortana.

Es funktioniert über Sprachbefehle, die den manuellen Gebrauch der Geräte erheblich reduzieren und eine effektive Bedienung bei Auftragseingang ermöglichen würden. "Hey, Ok Google, richte mein Gerät ein", ist ein Beispiel dafür, wie dieses System perfekt integriert sowohl mit Smartphones als auch mit Android- oder iOS-Geräten funktioniert.

Aber jetzt, wo wir uns auf das vorherige Beispiel beziehen, möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie konfigurieren «Ok Google» auf mein Gerät, also pass gut auf.

Wie konfiguriere ich Ok Google für ein Gerät?

Egal welches Betriebssystem Ihr Handy oder Tablet hat, das Wesentliche ist, dass Sie diese einfach, schnell und sicher konfigurieren können. Die Absicht ist, a . zu genießen attraktives Sprachsystem das Ihr Erlebnis vor jedem Gerät weiter optimiert.

Ok Google auf Android einrichten

Das Verfahren erfordert die Durchführung einiger einfacher Schritte. Danach können Sie einen der besten Google-Dienste völlig kostenlos genießen.

  • Paso 1: Folgen Sie zunächst dem Pfad, um auf die Anwendung zuzugreifen: Google App > Mehr > Einstellungen > Stimme > Ok Google > Voice Match.
  • Paso 2: Jetzt müssen Sie die Option "Ok Google" aktivieren, indem Sie den entsprechenden Button nach rechts schieben.
  • Paso 3: Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Stimme auf dem Handy oder Tablet aufzunehmen, damit das System den Ton von nun an erkennen kann. Es ist auch wichtig, den Assistenten zu starten.
  • Paso 4: Bevor Sie diesen Vorgang ausführen, erscheint eine Schnittstelle, die diese Erklärung näher bietet. Klicken Sie in diesem Fenster auf die Schaltfläche Nächster; wählen Sie dann im nächsten Fenster OK.
  • Paso 5: Als nächstes sollten Sie den Satz aussprechen OK Google. Tun Sie es sanft, stark und verständlich. Du hast es geschafft? Nun, klick auf den Button Nächste Seite und wiederholen Sie den Vorgang ein zweites Mal. Beenden Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche Fertig
  • Paso 6: Der letzte Schritt besteht darin, es zu aktivieren, damit es perfekt funktioniert. Verwenden Sie es bei ausgeschaltetem Bildschirm, während Sie sich hinter dem Steuer befinden. Auch beim Tragen der Kopfhörer über das Bluetooth-Verbindungssystem.

Ok Google auf iOS einrichten

Für mobile oder iOS-Geräte ist die Vorgehensweise zum Einrichten von Ok Google ebenfalls recht einfach. Und um gute Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie einige Schritte befolgen.

  • Paso 1: Laden Sie die . herunter neueste Version von Google Assistant. Sie finden die APP im APP Store. Der Download ist völlig kostenlos.
  • Paso 2: Akzeptieren Sie vor der Konfiguration die im gleichen System festgelegten Bedingungen.
  • Paso 3: Greifen Sie auf die Option zu Einstellungen aus der Zelle. Gehen Sie dann zu dem Abschnitt, der als . gekennzeichnet ist Siri Suche 
  • Paso 4: Die neue Benutzeroberfläche zeigt eine Liste der verfügbaren Anwendungen an, darunter die neu installierte Google Assistant.
  • Paso 5: Im nächsten Schritt aktivieren Sie die Optionen Siri und Suche, plus Vorschläge und Gesperrten Bildschirm zulassen. In diesen beiden Fällen muss der Schalter auf die rechte Seite verschoben werden.
  • Paso 6: Fügen Sie die entsprechenden Verknüpfungen hinzu, die Sie am Ende der verfügbaren Liste finden.
  • Paso 7: Stellen Sie Ihre Stimme so ein, dass das System sie erkennt. Dazu müssen Sie die rote Taste, die auf dem Bildschirm erscheint, gedrückt halten und aussprechen: Ok google, hey google oder eine andere Phrase Ihrer Wahl.
  • Paso 8: Da Sie Google vom Siri-System aus verwenden müssen, können Sie den Sprachbefehl am besten aktivieren, indem Sie Folgendes sagen: Hey Siri, ok Google o Hey Siri, öffne Assistant.
  • Paso 9: Der letzte Schritt besteht darin, die zuvor ausgewählten Sprachbefehle zu sagen, aber zuerst müssen Sie Siri mit lauter und deutlicher Stimme bitten, den Google-Assistenten zu öffnen.

Die Einrichtung von Ok Google ist extrem einfach, unabhängig vom Betriebssystem Ihres Geräts. Wenn Sie Ihre Erfahrung verbessern möchten, bitten wir Sie, die zuvor genannten Schritte zu befolgen.

Teilen Sie es