NordVPN implementiert WireGuard auf allen seinen Plattformen

NordVPN implementiert WireGuard auf allen seinen Plattformen

NordVPN hat mit der Einführung einer neuen Technologie namens NordLynx begonnen, die auf dem WireGuard-Protokoll basiert und die VPN-Geschwindigkeit für seine Benutzer erheblich verbessern wird. WireGuard gilt als „der zukünftige Industriestandard“ und den Tests des Unternehmens zufolge übertrifft NordLynx in seiner Geschwindigkeit andere wichtige VPN-Protokolle. NordLynx wird allen NordVPN-Benutzern zur Verfügung stehen, da das Unternehmen Unterstützung für seine Windows-, Mac-, iOS-, Android- und Linux-Clients hinzugefügt hat. Um die Geschwindigkeit von NordLynx zu ermitteln, verfolgte NordVPN einen akademischen Ansatz mit statistischen Methoden und führte 256,886 Geschwindigkeitstests durch. Diese Tests ergaben, dass ein Benutzer, wenn er sich mit einem nahegelegenen VPN-Server verbindet und Inhalte von einem Content Delivery Network (CDN) im Umkreis von einigen tausend Kilometern herunterlädt, mit bis zu doppelt so hohen Download- und Download-Geschwindigkeiten rechnen kann.

Nord Luchs

Das WireGuard-Protokoll nutzt fortschrittliche Kryptographie und ist das Ergebnis eines langen und gründlichen akademischen Prozesses. Das neue Protokoll ist schneller als bestehende VPN-Protokolle wie OpenVPN und IPSec, wird jedoch häufig für seine Fähigkeit kritisiert, die Privatsphäre der Benutzer zu gewährleisten, weshalb NordVPN seine neue NordLynx-Technologie entwickelt hat. NordLynx kombiniert die hohen Geschwindigkeiten von WireGuard mit dem maßgeschneiderten NAT-System (Dual Network Address Translation) von NordVPN, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen. Das Dual-NAT-System des Unternehmens ermöglicht Ihnen den Aufbau einer sicheren VPN-Verbindung, ohne identifizierbare Daten auf einem Server speichern zu müssen. Dynamische lokale IP-Adressen bleiben nur dann zugewiesen, wenn die Sitzung aktiv ist und die Benutzerauthentifizierung über eine sichere externe Datenbank erfolgt. Daniel Markuson, Experte für digitalen Datenschutz bei NordVPN, erläuterte die Arbeit, die in die Implementierung von WireGuard in all seinen Apps investiert wurde, und sagte: „Wir sind stolz, dass NordVPN der erste VPN-Anbieter ist, der WireGuard® in einem solchen Umfang implementiert.“ Über ein Jahr lang haben wir daran gearbeitet, NordLynx für jedermann zugänglich zu machen, haben Hunderte von Stunden damit verbracht, es zu verfeinern und komplexe Hindernisse zu lösen, während wir gleichzeitig die Infrastruktur für die Skalierung vorbereitet haben. Wir haben heute das schnellste VPN-Protokoll auf dem Markt. Es verfügt über ein elegantes kryptografisches Design und bietet beispiellose Geschwindigkeit. „Um zur Verwendung von NordLynx zu wechseln, müssen NordVPN-Benutzer ihre Apps auf die neueste Version aktualisieren, in der das NordLynx-Protokoll manuell im Einstellungsmenü ausgewählt werden kann. Da die Updates schrittweise eingeführt werden, ist das neue Protokoll möglicherweise nicht sofort für alle Benutzer verfügbar .