Netflix und Sony haben sich angesichts der Folgen der Oscars 2022 aus neuen Projekten mit Will Smith zurückgezogen.

Smith, der gezwungen war, sich zu entschuldigen, nachdem er Gastgeber Chris Rock wegen eines Witzes, den Rock über Smiths Frau Jada Pinkett-Smith gemacht hatte, geschlagen hatte, hat ein paar harte Tage durchgemacht. Dann trat er aus der Akademie aus,

Netflix, wo Smith einen neuen Action-Thriller namens Fast and Loose entwickelt hatte, hat das Projekt nun auf Eis gelegt. Der Film, der nach David Leitchs Abschied von Deadpool 2 keinen Regisseur mehr hatte, wurde nun in den Gefrierschrank gelegt.

Darüber hinaus sollte Smith nach dem Neustart des Blockbusters Bad Boys For Life im Jahr 2021 einen vierten Teil der erfolgreichen Bad Boys-Action-Franchise machen. Auch das wurde auf Eis gelegt, während Sony seine Optionen neu bewertete.

Wo waren die Projekte, in denen Smith die Hauptrolle spielen würde?

Fast and Loose war ein Spaziergang um die Strecke.

Laut The Hollywood Reporter sollte der Film die Geschichte eines Verbrechers erzählen, der nach einem Angriff sein Gedächtnis verliert und auf mysteriöse Weise in Tijuana aufwacht.

Danach ist der Charakter gezwungen, Hinweise auf seine Vergangenheit zu finden, was ihn zu der Erkenntnis führt, dass er ein Doppelleben führt: einerseits ist er ein reicher und skrupelloser Gangsterboss, andererseits ein skrupelloser Gangsterboss CIA-Agent. Agent.

Der Film hat ein vollständiges Drehbuch und wurde vorangetrieben, bis Leitch aus dem Projekt ausstieg. Sie bleibt nun pausiert.

Bad Boys 4 liegt etwas weiter zurück, da Smith bisher nur 40 Seiten des Drehbuchs erhalten hat. Angesichts der Tatsache, dass dies jedoch ein etabliertes Action-Franchise und ein Blockbuster-Reboot ist, das in den Köpfen der Studio-Manager noch frisch ist, würde ich wetten, dass sich die Dinge ziemlich schnell bewegen. Obwohl nicht mehr...

In was sehen wir Will Smith als nächstes?

So wie es aussieht, ist Smiths nächstes Projekt Emancipation, wo er sich mit dem Training Day-Direktor Antoine Fuqua für Apple TV Plus zusammengetan hat. Der Film befindet sich nun in der Postproduktion.

Mitten im amerikanischen Bürgerkrieg spielt Smith Peter, einen Sklaven, der, nachdem er fast zu Tode gepeitscht worden wäre, aus einer Plantage in Louisiana entkommt und versucht, nach Norden zu gehen, um sich der Unionsarmee anzuschließen. .

Noch keine Zugabe vom Datum der Serie für Emanzipation, à part une prevue de 2022, et il n'y avait aucun Consideration sur Emancipation dans l'aperçu d'Apple de son ardoise 2022 debut mars, donc la date pourrait change .

Es ist jedoch fair zu sagen, dass sich die Dinge für Smith derzeit ein wenig bewegen.

Teilen Sie es