Microsofts Surface Laptop Go 2 könnte nach den neuesten Spekulationen in den nächsten Monaten hier sein, und obwohl die Gerüchte über die Upgrades nicht allzu aufregend sind, gibt es einige positive Nachrichten an der Preisfront.

Zac Bowden von Windows Central (wird in einem neuen Tab geöffnet) sagt, dass Microsoft laut seinen Quellen die Veröffentlichung des Surface Laptop Go 2 vorbereitet, wobei der Laptop in der ersten Hälfte des Jahres 2022 ausgeliefert wird.

Das bedeutet, dass es im Mai oder Juni debütieren könnte, obwohl Bowden denkt, dass dies wahrscheinlich letzteres ist, es sei denn, der derzeit geplante Zeitplan rutscht (was natürlich immer eine Möglichkeit ist) bezüglich des Veröffentlichungszeitpunkts).

Gerüchten zufolge beabsichtigt Microsoft, den Preis beizubehalten, während (offensichtlich) die Hardware aktualisiert wird. Mit anderen Worten, der Surface Laptop Go 2 sollte bei 549 € für die einfachste Version beginnen, wobei der Preis der High-End-Modelle ebenfalls gleich bleibt.

Was ist also mit Hardware-Upgrades? Bowden glaubt, dass der Laptop auf Intels Silizium der 11. Generation (Core i5) aufsteigen wird, wobei das Einstiegsmodell die gleiche RAM- und 4-GB-Speicherkonfiguration plus 64 GB eMMC behält.

Die beiden Top-Tier-Modelle verfügen über den Fingerabdrucksensor und 8 GB RAM-Leistung sowie 128 GB bzw. 256 GB Speicher (SSD, keine eMMC-Laufwerke), wobei die Preise wie bisher auf 699 € und 899 € festgelegt sind. Wenn die Preise in Großbritannien und Australien gleich bleiben, würde das 549 € / 699 £ / 899 £ und 999 AU$ / 1,249 AU$ / 1,549 AU$ Preisschilder bedeuten.

(*2*)Analyse: Wenn es nicht kaputt ist, beleben Sie es ein bisschen

Es ist aufregend zu hören, dass ein Surface Laptop Go der nächsten Generation in Sichtweite sein könnte, da der ursprüngliche Laptop bei seiner Landung im Oktober 2020 für Aufsehen sorgte. Tatsächlich haben wir ihn in unserem Test als das beste Surface-Gerät von Microsoft gefeiert jemals gesehen. fertig, alle möglichen hochwertigen Sachen, insbesondere diesen wunderschönen Bildschirm, in einen erschwinglichen Laptop zu packen.

Die Leistung war einer der Bereiche, in denen wir den ursprünglichen Surface Laptop Go am meisten kritisiert haben, und das Upgrade auf einen Core i5-Chip der 12. Generation (von einem 11. Generation) wird dabei helfen.

Es ist auch erwähnenswert, dass eine zusätzliche Welle in der Gerüchteküche darin besteht, dass Bowden von einer Quelle gehört hat, dass der Surface Laptop Go 2 der Einstiegsklasse seinen Speicher auf 128 GB erhöhen könnte, was eine sehr nützliche Steigerung für dieses billigere Modell wäre. Auch dies könnte sich auf die Enterprise-Version der Suite beziehen, nicht auf das grundlegende Verbrauchermodell, also nehmen Sie dies mit einer besonders starken Prise Salz.

Obwohl dies natürlich eher ein kleines Update ist und bis auf eine neue Farboption (salbei) nichts am Gesamtdesign ändern soll, reicht ein kleines Update an der Hardwarefront.

Was das Design betrifft, so heißt es, wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht (obwohl Bowden anmerkt, dass eine hintergrundbeleuchtete Tastatur schön sein könnte, und das könnte immer noch ein Upgrade sein.) Microsoft rollt ein Update aus: Obwohl das Tief Preis kann dies zumindest auf dem Einstiegsniveau immer noch verhindern).

Die besten Angebote für Microsoft Surface von heute

Teilen Sie es