Linktree hat gerade Content Paywalls Tech Radar erhalten

Der beliebte One-Page-Website-Builder Linktree hat seine Zahlungsblockierungsfunktion in der offenen Betaversion veröffentlicht, mit der Benutzer Inhalte hinter einer Paywall blockieren und per E-Mail an Benutzer senden können.

Die im Linktree-Blog angekündigte Funktion (wird in einem neuen Tab geöffnet) ermöglicht es Benutzern, spezifische Links zu erstellen, die Dokumente als PDFs hinter einem einmaligen Kauf bis zu einem Höchstbetrag von 150 € enthalten, was sicherlich mehr Kreative zur Migration anregen wird zur Plattform

Es ist derzeit unklar, ob das Upload-Limit entfernt wird, sobald die Funktion die Beta verlässt. Und bevor die Benutzer zu aufgeregt werden, ist die Funktion für Benutzer mit einem kostenlosen Plan nicht verfügbar und kann nicht zum Verkauf von Inhalten für Erwachsene verwendet werden.

Linkbaum-Monetarisierung

Es ist ein Schritt in die richtige Richtung für Linktree, das seit langem um das Geschäft der Solo-Kreativen buhlt.

Andere E-Commerce-Plattformen wie Patreon oder Gumroad bieten jedoch immer noch stärkere Funktionen, z. B. die Möglichkeit, Blog-Posts oder ganze Storefronts zu hosten oder monatliche Abonnementgebühren zu erheben oder wenn neue Inhalte erscheinen.

Ein bemerkenswertes fehlendes Feature, das Benutzer von Plattformen wie itch.io bereits genießen, ist beispielsweise die Möglichkeit, ein Produkt nur für eine begrenzte Zeit und in begrenzten Mengen verfügbar zu machen.

Wenn Benutzer diese Funktion wünschen, empfiehlt Linktree derzeit, einem kostenpflichtigen Link einen Haftungsausschluss hinzuzufügen, der besagt, dass er nur für eine begrenzte Zeit verfügbar ist. Es ist nicht bekannt, ob eine solche Funktionalität in Zukunft ordnungsgemäß implementiert wird.

Der Reiz von Linktree liegt in der Einfachheit des Single-Page-Designs und der Tatsache, dass es mit allen oben genannten Diensten und natürlich allem, was der Benutzer möchte, verknüpft werden kann.

Ihre Profile erscheinen oft in Social-Media-Biografien als effektives Marketinginstrument und als Alternative, um eine Website mit Werbung zu belasten. Die Möglichkeit, sie direkt zu monetarisieren, macht es Fans schneller und einfacher, ihre Lieblingsschöpfer zu unterstützen.

Linktree-Benutzer können ihrer Seite kostenpflichtige Inhalte hinzufügen, indem sie ihr Square- oder PayPal-Konto mit dem Dienst verknüpfen.

Teilen Sie es