Die HBAR-Stiftung stellt 250 Millionen Euro bereit, um Metaverse-Apps auf Hedera zu entwickeln


Der Metaverse-Fonds zielt auf Business-to-Consumer- und Business-to-Consumer-Projekte ab, von denen Hedera hofft, dass sie Benutzer in Web 3 und sein Ökosystem integrieren, wobei der Schwerpunkt auf „Spielen und virtuellen Welten, Verbrauchermarken und Sammlerstücken, Sport und Verbraucherengagement“ liegt. die Fans und das Unternehmensmetaverse“, heißt es in einer Pressemitteilung.