Google Chrome wurde auf Version 100 aktualisiert, die Fehlerbehebungen, das Entfernen des vereinfachten Modus und vor allem ein neues Symbol bringt.

In den 14 Jahren seit dem Start des Webbrowsers hat sich Chrome zu einer App entwickelt, die viele für mehr als nur das Surfen im Internet nutzen. Teilweise dank des Chrome Web Store können Sie Spiele spielen, Ihr Zeugnis ausfüllen und Moon Knight ansehen, ohne eine Webseite zu besuchen.

Google hat seit der Einführung von Chrome im Jahr 100 einen lustigen Rückblick auf 2008 Web Moments gemacht, aber während es Spaß beim Lesen macht, ist das dringendere Problem das neue Symbol, das Version 100 bringt.

Ich wollte mich an eine weitere Änderung des Instagram-Logos erinnern und daran, wie bedeutsam ihre Änderung im Jahr 2013 war.

eine ikonische Ikone

(Bildnachweis: Elvin – Twitter)

Logos sollten zum Stil der Zeit passen, und ein Beispiel dafür ist die Einführung von iOS 7 im Jahr 2013. Design hat sich vom Scheuomorphismus, der eine Möglichkeit darstellt, reale Objekte widerzuspiegeln, zu einem flachen Design entwickelt, das Sie heute verwenden. Ihr Apple-Gerät. .

Das bedeutete, dass die meisten Apps an diesen Stil angepasst werden mussten, sonst würden sie stark auffallen. Am weitesten verbreitet war für mich Instagram, das sein Logo von einer Kamera zu etwas hätte ändern können, das einen Teil der Kamera in einem flachen Design widerspiegelt. Stattdessen gab es eine Änderung, die es zu dieser Zeit von anderen Apps für soziale Plattformen abhob.

Instagram-Logo von 2011 und 2022

(Bildnachweis: Instagram)

Während das überarbeitete Logo eine Kamera widerspiegelt, waren die Farben damals und heute noch kräftig. Als Instagram 2020 seinen Geburtstag feierte, fügte es seiner App ein Osterei hinzu, um das klassische Symbol zurückzubringen.

Interessanterweise war die alte Ikone Teil der Welt von iOS 14, daher war es schade, sie kurze Zeit später in schneller Folge triumphieren zu sehen.

Aber die Bemühungen von Google mit dem Chrome-Symbol waren inkrementell. Von etwas, das 2008 wie ein böser Pokeball aussah, bis zu einem, das für Version 3 pseudo-100D aussieht.

Während seine anderen Symbole für Kontroversen gesorgt haben, wie z. B. die Verwendung derselben Farbschemata für seine anderen Apps im Jahr 2021, war Chrome konsistent und war fast die Vorlage für diese Apps.

Aber da sich Geschmäcker und Trends in der Technologie ändern, könnten wir eine Kreuzung zwischen Skeuomorphismus und flachem Design sehen, mit einer weiteren großen Ikonenverschiebung, die später in diesem Jahrzehnt kommen wird. Und ich für meinen Teil stimme dem vollkommen zu.

Teilen Sie es