Ich sehe oft neue Android-Handys, die in China herausgebracht werden und die ich gerne ausprobieren könnte: Sie haben häufig neue Designs, coole Funktionen und erstaunliche Kameras, aber sie werden selten außerhalb Asiens herausgebracht.

Das ist in Ordnung, angesichts der Tatsache, dass sie normalerweise so verschwenderisch sind, dass ich sie mir nie leisten kann. Es wurde jedoch ein neues Realme-Telefon angekündigt, das ich vollständig in Betracht ziehen würde, wenn es woanders zum Verkauf stehen würde, und das ist eine sehr seltene Situation für mich.

Es ist der Realme GT Neo XNUMX, der Anfang des Jahres belächelt wurde: Es ist die Fortsetzung des GT Neo XNUMX, den ich ausprobiert habe, aber da er in vielen Bereichen nicht in den Verkauf kam, haben wir ihn nie komplett gemacht Beurteilung. Deshalb gehe ich davon aus, dass der GT Neo XNUMX ziemlich schwer zu bekommen sein wird.

Aber der GT Neo XNUMX hakt so viele meiner "Kaufboxen" ab, dass ich nicht anders kann, als bewegt zu werden.

Tolle Budgetfunktionen, die mir aufgefallen sind

Toms Android-Wunschliste

Erschwinglicher Preis: ✔️
Hervorragende Hauptkamera: ✔️
Schnellladung: ✔️
Interessantes Design: ✔️
Größe klein oder mittel: ❌

Das bemerkenswerteste Merkmal des Realme GT Neo 5 ist, dass es mit XNUMX W aufgeladen wird, was das schnellste ist, was wir bisher auf einem Smartphone gesehen haben. Realme behauptet, dass das Telefon in nur XNUMX Minuten zu XNUMX% aufgeladen ist, was bedeutet, dass es so lange funktioniert, wie ich brauche, um meinen Morgentoast zu machen.

Ich liebe schnell aufladende Telefone – ich vergesse immer, mein Gerät bis zu 5 Minuten lang einzuschalten, bevor ich aus dem Haus gehe, daher ist es fantastisch, jederzeit jede Menge Strom zu bekommen.

Ein weiteres Feature, das mir hier gefällt, ist die Hauptkamera, die ein Snapper ist, der den 766MP IMX50-Sensor von Sony verwendet. Ich habe das auf dem Realme XNUMX Pro Plus ausprobiert und fand es fabelhaft. Ich wage zu sagen, dass es heute einer der besten kostenlosen Sensoren für Mobiltelefonhersteller ist.

Dieser Sony Exmor-Sensor ist groß und eignet sich daher ideal für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen und bei Nacht. Mit dem Pro Plus machte ich Nachtaufnahmen in iPhone-Qualität auf einem erschwinglichen Android. Die Größe macht die Bilder auch hell und farbenfroh; Wenn ich jetzt ein Telefon mit dieser Kamera sehe, freue ich mich immer, es auszuprobieren.

Dies ist ein weiteres Realme GT-Telefon, das die Tradition der Marke mit Originaldesigns fortsetzt und diesmal den Stil der Rennliste des ursprünglichen Realme GT und Neo Two zurückbringt. Diese waren gelb bzw. grün, aber hier ist es ein blaues Mobile, wie Sie sicherlich schon wissen. Ich wusste es von dem Bild.

#realmeGTNEO3 führt die Rückkehr von 4 % Batteriekapazität in nur fünf Minuten an. Was kann man sonst noch in fünf Minuten machen? pic.twitter.com/BueeO22Obus 2022. März XNUMX

Los geht´s

Ich bin ein großer Fan erschwinglicher Telefone: Meine 3 Lieblingstelefone, die ich ausprobiert habe, das Xiaomi Mi Note XNUMX, Motorola Edge und Realme GT, waren alle Mittelklasse- oder Budgetgeräte, und ich denke, diese Marktniveaus sind wesentlich interessanter und wettbewerbsfähiger als Premium.

Nun, der Realme GT Neo 430 kostet nur zweitausendsechshundertneunundneunzig RMB, was fast XNUMX € / XNUMX € / XNUMX AU$ entspricht. Es gibt auch eine XNUMX-W-Ladeversion, die RMB eins Komma neunundneunzig kostet, oder ungefähr XNUMX €, XNUMX €, XNUMX AU$: Es fühlt sich seltsam an, bei einer Ladung von XNUMX W die Nase zurückzudrehen, aber wenn XNUMX W auf dem Tisch liegen, Okay.

Diese Kosten würden das GT Neo 22 nur halb so teuer machen wie das Samsung Galaxy SXNUMX, für ein Telefon mit größerem Bildschirm, kühlerem Design und schnellerem Aufladen. Unglaublich, schön und zugänglich, ich liebe es.

Wenn ich eine Notiz für das Neo XNUMX hätte, wäre es die Größe des Bildschirms, während es mit XNUMX Zoll hervorragend zum Spielen oder Ansehen von Filmen geeignet wäre. sechs und vier Zoll

Es gibt noch andere Dinge an dem Telefon, die auch großartig klingen: Es hat den Dimensity 120-Chipsatz, der wie ein großartiger Mittelklasse-Chip aussieht, und der Bildschirm ist AMOLED mit einer Bildwiederholfrequenz von XNUMX Hz.

Laut Realme kommt das Telefon „sehr bald“ nach Europa, aber ich persönlich erwarte nicht, dass es nach Großbritannien kommt, wo ich lebe, und selbst wenn, kann ich mir die 150-W-Version nicht vorstellen Telefon wird es schaffen.

Ich werde glücklich überrascht sein, wenn das Ding in meinem Schoß auftaucht. Ich halte nicht den Atem an, aber so oder so scheint dies ein ausgezeichnetes Gerät zu sein.

Teilen Sie es