Ein Elden Ring-Spieler schaffte es, einen der Bosse des Spiels zu besiegen, ohne einen Treffer zu erleiden, während er gleichzeitig eine Partie Minesweeper beendete, nur um zu testen, wie überwältigt das Beschwörungssystem des Action-Rollenspiels sein kann.

Elden Ring-Beschwörungen sind seit der Veröffentlichung des Spiels etwas diskutiert worden. Wie bei Bloodborne und Dark Souls XNUMX können Sie freundliche NPCs beschwören, die an Ihrer Seite kämpfen und die Geister gefallener Krieger beschwören, um Ihnen einen Vorteil gegenüber den härtesten Gegnern und Bossen auf dem Planeten zu verschaffen. Obwohl das Spiel Sie dazu ermutigt, Beschwörungen hervorragend einzusetzen, verachtet ein kleiner Teil der Elden Ring-Community die Mechanik immer noch und sieht darin eine Verbilligung der Kosten des Spiels.

Der Reddit-Benutzer D-ISM hat große Anstrengungen unternommen, um zu zeigen, wie überwältigend diese Vorladung sein kann. Sie stehen dem optionalen Boss Putrid Grave Warden Duelist gegenüber und beschwören Oghas Geist, den Rotmähnenritter, stürzen in eine T-Pose an der Seite der Arena und sitzen, während ihr ritterlicher Begleiter die ganze Arbeit erledigt. .

Um es auf den Punkt zu bringen, D-ISM bietet immer noch Minesweeper-Gameplay während des gesamten Kampfes und schließt es in ziemlich glatten achtundsiebzig Sekunden ab, was bedeutet, dass es schwieriger ist, ein traditionelles Desktop-Spiel zu schlagen, als einen Boss in Elden Ring zu besiegen. wenn Sie eine Vorladung neben sich haben. Sie versuchen sich auch an Flipper und Microsoft Solitaire, sind damit aber nicht so erfolgreich.

Ogha ist ein besonders mächtiger Geist im Elden Ring, der sowohl im Nah- als auch im Fernkampf fähig ist. Wie das Redditor-Video zeigt, haben sie auch einen mächtigen Knockdown-Angriff, der Gegner verwirrt und sie in einer unausweichlichen Pfeilschleife gefangen hält.

Wenn Sie sich gerade dieses Video ansehen würden, würde es sich anfühlen, als wäre Elden Ring ein Weg durch den Park. Sie werden es auch ziemlich unterhaltsam finden, einem Spieler dabei zuzusehen, wie er den Minesweeper zerbricht, während ein axtschwingender Haufen aus verrottendem Fleisch darum kämpft, auf ihn zuzustürmen.

turn_on_elden_rings_autopilot_feature von r/Eldenring

Analyse: Ist Elden Ring wirklich einfach?

Das D-ISM-Video erzählt nicht die ganze Geschichte. Während die Beschwörungen des Elden Rings wie Cheats erscheinen mögen, sind sie sorgfältig entworfen, um die Komplexität des Spiels zu ergänzen, anstatt ihr entgegenzuwirken. Elden Ring hat mehr zu bieten, als auszuweichen und sich den Weg zum Sieg zu bahnen, indem Sie den Boss besiegen, und das sollten Sie auch. Verwenden Sie seine Vielzahl von Werkzeugen und Magie, um die Gegner zu besiegen, die die Midlands plagen.

Anrufe sind auch keine goldenen Tickets. Wie D-ISM betont, ist Oghas mächtiger Knockdown-Angriff nur gegen kleinere Gegner effektiv, sodass er Ihnen gegen die größeren Bosse in Elden Ring nicht viel nützt. Darüber hinaus hat der Geist eine eigene Psyche und wird dazu neigen, anderen Schlachten nachzujagen, wenn die Gegner, denen Sie heute gegenüberstehen, nicht seinen Interessen entsprechen.

Denken Sie also nicht, dass Elden Ring ein Kinderspiel ist. Möglicherweise können Sie manchmal bestimmte schnelle Minesweeper-Spiele spielen, aber wir hoffen, dass die Worte „Sie sind verstorben“ weiterhin häufig auf Ihrem Bildschirm erscheinen.

Teilen Sie es