Amazon Studios hat offiziell den Titel für seine kommende TV-Serie „Der Herr der Ringe“ enthüllt und angesichts seiner Verbindungen zu Sauron klingt das wirklich finster.

Wie in einem Beitrag auf dem Twitter-Account „Der Herr der Ringe“ von Amazon Prime Video bekannt gegeben wurde, wird die Live-Action-Prequel-Serie des Studios nun als „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ bekannt sein.

Ein einminütiger Vorgeschmack begleitete die Titelenthüllung mit einem Off-Kommentar, das eine der berühmtesten Passagen aus JRR Tolkiens Der Herr der Ringe-Trilogie erzählt:

Am 2. September 2022 beginnt eine neue Ära. Reisen Sie mit „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ nach Mittelerde. #LOTRonPrime #LOTR #LOTRROP pic.twitter.com/KWAokaVeWW 19. Januar 2022

Los geht´s

Abbrechen …

die Macht von Tom

Als Unterhaltungsreporter von TechRadar berichtet Tom über die neuesten Filme, Fernsehsendungen und Neuigkeiten zu Streaming-Diensten, die Sie wissen müssen. Als NCTJ-akkreditierter Journalist schreibt Tom auch Rezensionen, analytische Artikel, Kommentare und Interviews über die größten Franchises, Schauspieler, Regisseure und andere Branchenführer.

Außerhalb der Arbeit kann Tom sich die neuesten Videospiele ansehen, in seinen Lieblingssport Fußball eintauchen und alle Hunde streicheln, die er in der Außenwelt trifft.

Teilen Sie es