In den 20 Jahren seit ihrem Debüt hat sich die HBO-Serie The Wire zu einer der berühmtesten Fernsehserien in der Geschichte des Mediums entwickelt und zählt sogar den ehemaligen Präsidenten Barrack Obama zu seinen größten Fans (öffnet in einem neuen Tab).

In seinen fünf Spielzeiten hat der Schöpfer David Simon die vielen institutionellen Misserfolge untersucht, mit denen die amerikanische Stadt Baltimore konfrontiert ist, und ihre Auswirkungen auf die laufende Kampagne „War on Drugs“.

Aufgrund seiner eigenen Erfahrung als Kriminalreporter für die Zeitung Baltimore Sun konnte Simon die verschiedenen Institutionen der Stadt erkunden, darunter die Strafverfolgung, die Regierung, das Schulsystem und die Medien, und wie jede von ihnen durch die Notwendigkeit, sie zu verfolgen, behindert wurde statistische Ergebnisse auf Kosten des wirklichen Fortschritts.

Jetzt kehrt Simon für HBO Max' neues Krimidrama „We Own This Town“ in die Stadt Baltimore zurück, zusammen mit George Pelecanos (Treme, The Deuce), seinem regelmäßigen Schreib- und Produktionspartner. Sie können sich den ersten vollständigen Trailer unten ansehen.

alle Teile zählen

Trotz seines einzigartigen Status als limitierte Serie fühlt sich We Own This City dank seiner vertrauten Umgebung und dem War On Drugs-Thema wie eine Art Nachfolger von The Wire an.

Was sich jedoch von The Wire unterscheidet, ist, dass diese Geschichte vollständig auf wahren Begebenheiten basiert, mit der Untersuchung der gescheiterten Task Force zur Waffenverfolgung der Polizei von Baltimore, die durch Korruption und Brutalität der Polizei zu Fall gebracht wurde.

HBOs We Own This City basiert auf dem gleichnamigen Buch von Justin Fenton, der wie Simon aus seiner Erfahrung als Polizeireporter für die Baltimore Sun schreibt.

Alle sechs Folgen von We Own This City werden von Reinaldo Marcus Green (King Richard) inszeniert, der sich in seinem Film Monsters And Men aus dem Jahr 2018 mit ähnlichen Themen befasste und sich auch mit Polizeibrutalität befasste.

In We Own This City sind Jon Bernthal (The Punisher, The Walking Dead), Wunmi Mosaku (Loki, Lovecraft Country) und Treat Williams (Blue Bloods) zu sehen, zusammen mit einer Vielzahl bekannter Gesichter aus The Wire, darunter Jamie Hector (der spielte Marlo Stanfield), Domenick Lombardozzi (der Herc spielte), Delaney Williams (der Sergeant Jay Landsman spielte) und Tray Chaney (der Poot spielte).

Sie können We Own The City ab dem 25. April auf HBO Max sehen.

Teilen Sie es