Garmin hat eine neue Smartwatch vorgestellt, die speziell für Piloten entwickelt wurde, aber vollgepackt ist mit Tools, die Sie auch außerhalb des Cockpits fit und gesund halten: die Garmin D2 Mach 1.

In Bezug auf das Design ähnelt der D2 Mach 1 stark dem kürzlich veröffentlichten Garmin Epix (Gen 2), mit einem 74-mm-Gehäuse aus verstärktem Harz, das mit Titan und sichtbaren Schrauben an den Laschen für einen robusten Industrielook versehen ist.

Die neue Garmin-Uhr befindet sich neben dem D2 Air X10, einem Gerät, das etwa die Hälfte des Preises kostet, aber ein einfacheres Datenblatt hat. Der D2 Mach 1 bietet eine Auswahl an Leder- oder Metallbändern anstelle von Silikonbändern, eine neue Benutzeroberfläche, längere Akkulaufzeit, Mehrfrequenzpositionierung und andere erweiterte Funktionen wie die Möglichkeit, auf Apps aus dem Garmin Connect App Store zuzugreifen und sie herunterzuladen.IQ direkt von Ihrem Handgelenk

Für Piloten bietet D2 Mach 1 neben bestehenden Funktionen wie der Unterstützung mehrerer Zeitzonen (einschließlich Zulu/UTC) und der Möglichkeit, drahtlose Karten über Garmin Pilot zu empfangen, auch eine bewegliche Karte mit Luftfahrtinformationen, Routen und Gewässern der Flughäfen. Luftfahrtwarnungen und Connext Avionics-Kompatibilität, damit Sie Ihre Uhr mit Ihrem Cockpit verbinden können.

aus der Bude

Wenn Sie am Boden sind, werden Sie feststellen, dass der D2 Mach 1 viele neue Fitnessfunktionen von der Epix (Gen 2) übernommen hat, darunter einen Intervalltrainingsmodus, anpassbare Trainingsmodi und Herzfrequenzüberwachung. Sie können sehen, wie viel Energie Sie während Ihres Trainings übrig haben, und Ihre Anstrengung entsprechend anpassen.

Garmin D2 Mach 1-Uhren in Standard- und Titan-Edition (Bildnachweis: Garmin)

Im Gegensatz zu den meisten Garmin-Uhren verfügt die D2 Mach 1 auch über ein eingebautes Mikrofon, mit dem Sie Anrufe tätigen und den Sprachassistenten Ihres Telefons vom Handgelenk aus verwenden können, solange sich Ihr Telefon in Bluetooth-Reichweite befindet. . Das haben wir bisher nur bei der Garmin Venu 2 Plus gesehen, aber wir erwarten, dass es in den kommenden Monaten auf viele weitere Uhren kommen wird.

Der Garmin D2 Mach 1 ist ab sofort bei Garmin erhältlich und kostet 1,199.99 € / 1,099.99 € (ca. 1,600 AU$) für die Edition mit Titanlünette und Lederarmband oder 1,299.99 € / 1,199.99 € (ca. 1,700 AU$) für die Titanversion . Die Uhr scheint in Australien noch nicht erhältlich zu sein, aber die Preise werden hoffentlich bald kommen.

Teilen Sie es