Epic Games hat angekündigt, dass ein neuer Zero Build-Modus dauerhaft zu Fortnite hinzugefügt wird. Wer also in die Welt eintauchen möchte, ohne ihre einzigartige Baumechanik beherrschen zu müssen, kann dies jetzt tun.

Die Veröffentlichung von Fortnite Chapter 3 Season 2 letzte Woche ließ Spieler zum ersten Mal nicht in der Lage, im Battle Royale-Basismodus zu bauen. Die Baumechanik des Spiels ist einer seiner einzigartigsten, aber auch umstrittensten Aspekte. Vor dieser Saison war es eine Fähigkeit, die gemeistert werden musste, um sich zu übertreffen, aber es war auch ein großes Handicap für einige großartige Spieler.

Epic Games hat sich nun entschieden, es in beide Richtungen zu spielen. Das Unternehmen hat angekündigt, dass das Bauen für diejenigen, die Hunderte von Stunden damit verbracht haben, die Mechanik zu beherrschen, in das Basisspiel zurückkehrt, und führt gleichzeitig die Zero Build-Wiedergabeliste ein, eine permanente neue Funktion.

Es gibt jetzt Playlists für Solo, Duos, Trios und Zero Build Teams (4 Spieler), was bedeutet, dass Sie Spaß haben können, egal wie viele Freunde Sie haben.

Um den Mangel an Konstruktion auszugleichen, haben die Spieler Zugriff auf einige Tools, die ihr Leben ein wenig einfacher machen. Sie sind alle mit einem Charge Overshield ausgestattet, haben Zugang zu kartenbasierten Seilrutschen und haben einen Umhang, um Zugang zu höheren Räumen zu erhalten.

Hier ist ein lustiger Trailer, der den Modus und seinen Fokus vor allem auf das Gunplay zeigt.

ein fröhlicher Mittelweg

Klingt nach einer eleganten Lösung für eine Debatte innerhalb der Fortnite-Community. Noch bevor es entfernt wurde, hatten Gespräche darüber stattgefunden, ob und wie der Build in die größere Erfahrung passte.

Ein kurzer Ausflug zu den Twitter-Erwähnungen der Zero-Build-Ankündigung zeigt, dass diese Debatte immer noch andauert. Die eine Seite argumentiert, dass Bauen eine grundlegende Fähigkeit ist, die andere, dass ihr Einfluss auf Spiele zu groß und überwältigt ist.

Als Reaktion auf die Änderungen der letzten Woche erhielt ein Reddit-Thread mit dem Titel „Feedback Megathread: Building vs No Building“ über 2300 Kommentare, in denen beide Seiten ihre Meinung zu dem Feature äußerten. Obwohl Bedenken hinsichtlich der Aufteilung der Spielerbasis bestehen, deutet das am meisten positiv bewertete Feedback darauf hin, dass Epic bei einer No-Compile-Option bleiben sollte.

Glücklicherweise scheint dies die ganze Zeit der Plan gewesen zu sein, wobei die Bau- und Nicht-Baugemeinschaften jetzt gesättigt sind.

Teilen Sie es