WZQY2SPUDBCQ5PDH5H7L4Q2ADI

Der Hauptgrund, warum Investoren ihr Geld in öffentliche Krypto-Mining-Aktien investieren, besteht darin, als Stellvertreter für Investitionen in Bitcoin zu fungieren, da viele institutionelle Anleger aufgrund regulatorischer Bedenken zögern, direkt in Kryptowährungen zu investieren. Theoretisch erhalten Anleger durch die Investition in Bergbauaktien, die ihre geschürften Bitcoins besitzen, eine Möglichkeit, von der geschürften Währung zu Kosten unter dem Marktpreis zu profitieren und gleichzeitig ein echtes Geschäft zu machen. Gleichzeitig sind die Aktien öffentlicher Bergleute für diese traditionellen Investoren einfach zu kaufen oder zu verkaufen. Sie müssen keine ausgefallene Bitcoin-Brieftasche erstellen oder ein Konto bei einer Online-Börse oder einem spezialisierten Marktschreiber eröffnen; Rufen Sie einfach wie gewohnt Ihren Makler an.

Teilen Sie es