Viele von uns haben Probleme, nachts einzuschlafen. Wenn die Statistiken auf Ihrem Schlaf-Tracker also nicht rosig sind, könnte eine bestimmte Schlaftechnik, die auf TikTok viral wird, alles sein, was Sie brauchen, um heute Nacht schneller einzuschlafen.

Dr. Karan Raj ist einer der beliebtesten Ärzte auf TikTok und hat seit seinem Beitritt zur Social-Media-Plattform viele Schlaftechniken, Hacks und Hygienetipps behandelt.

In einem seiner neuesten TikToks erinnert sich Dr. Raj an die einfache Methode, die ihm als junger Arzt geholfen hat, Schlaflosigkeit zu überwinden. Es heißt paradoxe Absicht, und hier ist sein Crashkurs darüber, wie es funktioniert:

@dr.karanr (öffnet in einem neuen Tab)

seltsamer Schlaftrick

♬ Night Trouble – Petit Biscuit (Öffnet in einem neuen Tab)

Ein einfacher Schlaftrick, der Ihnen hilft, schnell einzuschlafen

Mit paradoxer Absicht konzentrierst du dich auf das, was du vermeiden willst. Wenn Sie also Schlaflosigkeit haben, konzentrieren Sie sich darauf, wie Sie nicht einschlafen werden. Wie Dr. Raj erklärt: „Wenn ich Ihnen sage, dass Sie NICHT an einen Eisbären denken sollen … raten Sie mal, woran Sie zuerst denken? Es funktioniert genauso!“

Studien (wird in einem neuen Tab geöffnet) haben gezeigt, dass paradoxe Absichten helfen, die Schlafqualität und -dauer bei Menschen mit chronischer Schlaflosigkeit zu verbessern, und Forscher glauben, dass sie ängstliche Gedanken über den Schlaf entgleisen lassen. Theoretisch sollte es einfacher sein einzuschlafen.

Wie bei jeder Traumtechnik funktioniert die paradoxe Absicht nicht bei jedem, besonders wenn Sie an chronischer Schlaflosigkeit leiden. Sie können es auch effektiver finden, wenn es mit anderen Schlafmethoden kombiniert wird, wie z. B. achtsamer Atmung, einem Körperscan oder einer Technik, die auf progressiver Muskelentspannung basiert, wie z. B. der militärischen Schlafmethode.

Möchten Sie paradoxe Absichten selbst ausprobieren? Apropos, wie man nicht einschläft (mit PI), die Schlafwissenschaftlerin Dr. Sophie Bostock empfiehlt (öffnet sich in einem neuen Tab) Folgendes:

Die Hauptsache ist, jeden Schlafdruck von sich zu nehmen; Entspannen Sie sich einfach und genießen Sie es, in Ihrem Bett zu liegen, wach, aber ruhig, bevor Sie einschlafen.

Andere Möglichkeiten, heute Nacht besser zu schlafen

Ihr Schlafzimmer hat einen großen Einfluss darauf, wie entspannt Sie sich im Bett fühlen und wie gut Sie schlafen. Versuchen Sie, Ihr Zimmer dunkel und kühl zu halten, indem Sie die Vorhänge schließen und frische Luft zirkulieren lassen (entweder indem Sie ein Fenster offen lassen oder einen Ventilator verwenden, wenn Sie weißes Rauschen mögen), und entfernen Sie die Technologie eine Stunde, bevor Sie zu Bett gehen, oder zumindest in den Nachtmodus schalten. Diese Gewohnheiten können Teil Ihrer Schlafenszeitroutine für einen besseren Schlaf werden.

Die Investition in die beste Matratze für Ihren Körper und Schlafstil ist ein kluger Schachzug, wenn es darum geht, die allgemeine Schlafqualität zu verbessern, denn je bequemer und besser gestützt Sie sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie schneller einschlafen und satt werden Nachtruhe. Nacht. .

Dasselbe gilt für Bettwäsche, also versuchen Sie, atmungsaktive Stoffe zu wählen, damit Sie nicht überhitzen und aufwachen, wenn Sie die Laken ausziehen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das beste Kissen für Ihren Schlafstil haben, da das falsche Kissen Ihren Nacken aus der Position bringt und nachts und beim Aufwachen Unbehagen und Steifheit verursacht.

Stört Sie der Lärm von draußen beim Schlafen? Nehmen Sie dann Ihre schlafenden Ohrstöpsel mit und hören Sie Umgebungsgeräusche in einer guten Schlaf-App, während Sie paradoxe Absichten üben. Ich hoffe, du schläfst ein, bevor du es merkst.

Weiterlesen:

Teilen Sie es