DZJFLBQK2BBTRFMAJP7HP4MUUA

Ein Sprecher von Smith Villazor, der Firma, die Delo vertritt, sagte: „Wir freuen uns, dass das Gericht den zynischen Versuch der Regierung, die Schwere der Anklage wegen des Bankgeheimnisses in diesem Fall zu übertreiben, angemessen zurückgewiesen hat. Mit der heutigen Bewährungsstrafe wurde anerkannt, dass es sich in diesem Fall um einen Compliance-Verstoß handelte, der zu einem Verstoß gegen Vorschriften führte, und nicht mehr.

Teilen Sie es