Cyberpunk 2077 erhält Ray Throw mit Nvidia GeForce RTX-GPUs

Cyberpunk 2077 erhält Ray Throw mit Nvidia GeForce RTX-GPUs
Cyberpunk 2077 wird Raytracing auf GeForce RTX-Grafikkarten unterstützen. CD Projekt Red kündigt auf der E3 2019 eine Partnerschaft mit Nvidia an, um die Grafik des mit Spannung erwarteten Spiels zu bereichern. Wer sich also eine GeForce RTX-Karte zugelegt hat, kann von realistischer Beleuchtung und anderen Raytracing-Funktionen oder sogar anderen GPUs profitieren, wobei für einen reibungslosen Spielablauf sicherlich dedizierte RT-Kerne erforderlich sind. . Nvidia hat uns auch einige Screenshots zur Verfügung gestellt, die zeigen, was wir von Raytracing (in 4K-Auflösung) in Cyberpunk 2077 erwarten können, die Sie auf dieser Seite sehen können. Wir haben kürzlich darauf hingewiesen, dass uns das, was wir kürzlich auf der E3 in Bezug auf Cyberpunk-Grafiken gesehen haben, nicht mehr so ​​begeistert hat wie vor einem Jahr, aber diese Blitzbilder sehen ziemlich lecker aus (insbesondere die Beleuchtung und Reflexionen im Bild). Bild). .

Bildnachweis: CD Projekt Red / Nvidia. Bildnachweis: CD Projekt Red / Nvidia.

DLSS im Mix?

Ob Cyberpunk 2077 auch DLSS-Unterstützung erhält, ist unklar, aber viele Spieler hoffen, dass dies der Fall ist, sodass der Titel auf RTX-GPUs gut funktioniert, wenn Raytracing aktiviert ist. DLSS kann die Bildraten erheblich steigern, was entscheidend sein könnte, um den Overhead auszugleichen, der durch die Aktivierung von Raytracing entsteht. Tatsächlich könnte dies besonders wichtig sein, da sich dieses Spiel in Bezug auf die anspruchsvolle Grafik als ein sehr anspruchsvoller Titel herausstellt, noch bevor Blitzwürfe ins Spiel kommen. Es wird noch eine Weile dauern, aber es wäre logisch, dass Nvidia angesichts des guten Rufs dieses Spiels auch versuchen würde, DLSS einzubinden. Allein die DLSS-Unterstützung könnte ein wichtiger Faktor für den Kauf von RTX-Grafikkarten sein. Cyberpunk 2077 hat den ganzen Hype ausgelöst, der später noch durch Keanu Reeves angeheizt wurde, der im Spiel und persönlich auf der E3 auftritt. Die E3 2019 ist das größte Gaming-Event des Jahres. TechRadar berichtet live aus Los Angeles und bringt Ihnen die größten Ankündigungen der Woche, die epischen Trailer des Spiels bis hin zum schockierenden Veröffentlichungsdatum. Verfolgen Sie unsere Expertenanalyse der Reden und was wir auf der E3 sehen.