Banjo Kazooie regresara a Nintendo muy pronto

Banjo-Kazooie hat ein Veröffentlichungsdatum für seine Ankunft auf Nintendo Switch erhalten: 20. Januar. Ab morgen kehrt Rares geliebtes Bären- und Vogelduo auf Nintendo-Hardware zurück.

Zur Erinnerung: Das Spiel wird zusammen mit dem Rest der Nintendo 64-Spielbibliothek der Konsole nur über das Nintendo Switch Online+-Erweiterungspaket erhältlich sein.

Ursprünglich 1998 veröffentlicht, begeben sich Banjo und Kazooie in diesem Plattformspiel zum Sammeln auf ein Abenteuer, um Banjos Schwester Tooty vor der bösen Hexe Gruntilda zu retten.

Warum ist das so eine große Sache?

Während Banjo und Kazooie auf Nintendo debütierten, wurde der Entwickler Rare 2002 von Microsoft übernommen. Zwei weitere Spiele wurden noch für den Game Boy Advance veröffentlicht, aber Banjo-Kazooie war eigentlich ein Xbox-exklusives Franchise.

Nach dem gemischten Empfang von Banjo-Kazooie: Nuts & Bolts aus dem Jahr 2008, das mehr Wert auf das Bauen und Rennfahren von Fahrzeugen legte, blieb die Serie ohne Neuerscheinungen in der Schwebe, außer der Aufnahme aller drei Konsolenspiele in die Rare Replay Collection. .

Dank einer aufkeimenden Beziehung zwischen Nintendo und Microsoft konnten die beiden Unternehmen jedoch die Aufnahme von Banjo und Kazooie als spielbare Charaktere in Super Smash Bros. Ultimate aushandeln.

Dies hat zweifellos zur Neuveröffentlichung des Originalspiels auf der Nintendo Switch geführt, von der Fans hoffen, dass weitere seltene Spiele folgen werden, darunter Banjo-Tooie, Jet Force Gemini und Perfect Dark.

Es gibt sogar Theorien, dass Goldeneye 007, die N64-Adaption des 1997 erschienenen James Bond Rare-Films, in Zukunft für Switch und Xbox erscheinen wird.

Teilen Sie es