Wir haben einen neuen Blick auf Stormgate, das kommende Free-to-Play-RTS von einem Team ehemaliger StarCraft 2-Veteranen, da Entwickler Frost Giant sein erstes Update für das Spiel veröffentlicht hat.

Stormgate wurde erstmals während des Hauptschaufensters des Summer Game Fest 2022 enthüllt und erhielt während der PC Gaming Show eine Folgevorschau (wird in einem neuen Tab geöffnet). In einem kurzen Video geht Frost Giant durch die Vor- und Nachteile des kommenden RTS, wählt einige seiner innovativsten Aspekte aus und zeigt einen sehr, sehr kurzen Ausschnitt aus dem Gameplay.

Stormgate, das als die „nächste Evolution“ des RTS-Genres bezeichnet wird, scheint sich stark von StarCraft 2 inspirieren zu lassen. Es wird eine technologisch fortschrittliche menschliche Rasse sehen, die es mit einer eindringenden Alien-Spezies aufnehmen wird, drei spielbare Fraktionen beim Start enthalten wird und sich stark auf den Wettbewerb stützt. Multiplayer, kostenlos spielbar und mit einem Spieleditor zum Erstellen benutzerdefinierter Levels und Spielmodi. Alle diese Funktionen werden jedem bekannt sein, der sich an Blizzards klassischem Sci-Fi-RTS versucht hat.

Frost Giant spielt in einer fernen postapokalyptischen Zukunft, in der die Menschheit die Erde vor dämonischen Außerirdischen, den Infernals, verteidigen muss, und sagt, dass Stormgate Fantasy mit Science-Fiction vermischt. Die Geschichte scheint im Mittelpunkt des Spiels zu stehen und wird durch eine fortlaufende Reihe von Kampagnenmissionen erzählt, die die Handlung erweitern. Es klingt wie ein Live-Service-Modell, bei dem saisonale Updates verwendet werden, um den Inhalt und die Geschichte eines Spiels durch immer mehr herunterladbare Inhalte zu erweitern.

Neue Story-Kapitel werden „regelmäßig“ veröffentlicht und bringen neue Gefechtskarten, zusätzliche zu befehlende Einheiten und Wettkampfmodi. Sie können die gesamte Kampagne alleine oder im Koop-Modus spielen, während Sie im Koop-Modus Einheiten anpassbarer Helden gegen KI-Gegner befehligen können.

Sehen Sie sich das Video-Update unten an.

Frost Giant hofft, dass diese kooperativen Elemente Stormgate zu einem „sozialen RTS“ machen, das engagierte Communitys hervorbringt, wie jene, die die beliebtesten MOBAs umgeben. Sie werden wahrscheinlich auch hoffen, den eSports-Erfolg von StarCraft 2 nachahmen zu können, mit Amateur- und Profi-Multiplayer-Turnieren, die beim Start in Stormgate integriert sind. Sie werden verschiedene Ligen für unterschiedliche Erfahrungsstufen abdecken.

Stormgate wird völlig kostenlos spielbar sein, aber wie das Video zeigt, will es sich als kostenlos präsentieren. Der Beta-Test beginnt Mitte nächsten Jahres und Sie können sich auf der Stormgate-Website für den Zugriff anmelden (wird in einem neuen Tab geöffnet).

Teilen Sie es