Mit dem Google Workspace-Update können Sie jetzt

Da Unternehmen auf der ganzen Welt angesichts beunruhigender wirtschaftlicher Widrigkeiten den Gürtel enger schnallen, kann es schwierig sein, einen Weg zu finden, Ihr Unternehmen auf absehbare Zeit effizient am Laufen zu halten.

Angesichts der Komponentenknappheit, die sich auf die Versorgung mit wichtigen Arbeitsplatztechnologien in allen Arten von Branchen auswirkt, ist es schwieriger denn je, sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter über die richtige Ausrüstung verfügen, um effizient und produktiv zu sein.

Doch selbst unter diesen schwierigen Marktbedingungen gibt es unzählige Möglichkeiten, das Beste aus Ihrer IT-Infrastruktur herauszuholen, ohne die Bank zu sprengen.

Zunächst einmal müssen die PCs und Laptops, mit denen Ihre Mitarbeiter täglich interagieren, nicht mehr teuer sein. Angesichts der jüngsten Zahlen von Gartner (wird in einem neuen Tab geöffnet), die davon ausgehen, dass die weltweiten Ausgaben für neue Geräte erheblich sinken werden, ist es einfacher denn je, leistungsstarke und dennoch leichte Geräte mit langer Akkulaufzeit zu finden, da eine Vielzahl technologischer Fortschritte es einfacher denn je machen bedeutet, dass diese Artikel jetzt viel billiger sind als zuvor.

Da globale PC- und Laptop-Hersteller um Marktanteile und Rentabilität kämpfen, sinken die Kosten für effiziente Arbeitsgeräte rapide, sodass es viel einfacher sein sollte, eine große Anzahl von Geräten für den persönlichen Gebrauch in die Hände zu bekommen.

Diese Explosion von Geräten bedeutet auch, dass es so viel mehr Optionen als je zuvor gibt, sodass es viel einfacher sein kann, eine kostengünstige Lösung zu finden, mit der Ihre Mitarbeiter ihre Arbeit erledigen können. Der Kauf in großen Mengen ist immer noch eine großartige Möglichkeit, ein Geschäft abzuschließen, was bedeutet, dass unternehmensweite Bereitstellungen oder Upgrades nicht länger im Fegefeuer stecken bleiben müssen – die Freiheit, viel zu kaufen, ist da.

Eine weitere Facette dieser neuen Freiheiten, die durch das Wachstum der hybriden Arbeit offengelegt werden, sind die enormen Fortschritte, die bei Fernzugriffs- und Verwaltungssystemen gemacht wurden. Da die Mitarbeiter nicht mehr im Büro arbeiten, wo sie leicht durch IT-Systeme und Sicherheitsschutz geschützt sind, war der Bedarf an Fernzugriffsdiensten noch nie so groß, und das kann auch eine gute Nachricht für Unternehmen sein, die mit Ressourcenproblemen konfrontiert sind.

Der Fernzugriff ist über lokale Netzwerke und das Internet möglich, was bedeutet, dass Ihre Mitarbeiter mit der richtigen Software auf die Informationen und Daten zugreifen können, die sie für ihre Arbeit benötigen, und Sie sicherstellen können, dass sie produktiv und effizient bleiben kosten. für Sie und Ihr Unternehmen als im Büro.

Der Aufstieg der hybriden Arbeit hat auch weit verbreitete Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit aufgeworfen, da Mitarbeiter, die es nicht gewohnt sind, außerhalb eines Büros zu arbeiten, Opfer von Betrug und Cyberangriffen werden können.

Die Verwaltung all dieser Geräte in einem Büro kann große Kopfschmerzen bereiten, da sich Beschwerden und Tickets schnell häufen, aber Fernzugriff und Geräteverwaltungsdienste bedeuten, dass Ihre IT-Teams die erforderlichen Aufgaben schnell und ohne Unterbrechung erledigen können. Die Bereitstellung von Sicherheitspatches oder Updates für Ihre gesamten Mitarbeiter kann jetzt erfolgen, ohne im Büro zu sein, sodass Ihre Mitarbeiter wieder das tun können, was sie am besten können.

Was Ihre eigenen Systeme betrifft, so war der Aufstieg von Low-Code- und sogar „No-Code“-Plattformen eine der faszinierendsten technischen Erfolgsgeschichten der letzten Jahre. Diese Plattformen machen die Softwareentwicklung und -programmierung zugänglicher als je zuvor und erfordern wenig oder gar keine Programmiererfahrung, um Apps und Dienste zu erstellen, und eröffnen jedem Ihrer Mitarbeiter die Möglichkeit, sich zu engagieren, wenn er möchte.

Wenn Sie Ihren Mitarbeitern erlauben, sich mit der Erstellung und Entwicklung die Hände schmutzig zu machen, könnte dies auch den zusätzlichen Vorteil haben, dass Ihr IT-Support sich auf die anstehenden Aufgaben konzentrieren kann, wodurch das tägliche Arbeitsleben für alle angenehmer wird.

Obwohl die Zeiten für viele Unternehmen zweifellos schwierig sind, gibt es eine Reihe von Diensten und Plattformen, die zur Entlastung beitragen. Letztendlich sollte es sich immer auszahlen, die richtigen Geräte zu haben, um produktiv zu sein, egal ob es sich um einen zuverlässigen Desktop-PC oder einen tragbaren, aber leistungsstarken und langlebigen Laptop handelt, also wählen Sie Ihre Investition mit Bedacht und Ihr Unternehmen sollte für den Erfolg gerüstet sein.

TechRadar Pro hat diesen Inhalt im Rahmen einer bezahlten Partnerschaft mit Intel erstellt. Der Inhalt dieses Artikels ist völlig unabhängig und spiegelt nur die redaktionelle Meinung von TechRadar Pro wider.

Teilen Sie es