So beheben Sie ein eingefrorenes Startmenü oder eine eingefrorene Taskleiste in Windows 10

So beheben Sie ein eingefrorenes Startmenü oder eine eingefrorene Taskleiste in Windows 10
Gelegentlich werden einige Schlüsselelemente der Windows 10-Benutzeroberfläche inaktiv. Sie klicken oder tippen auf das Startmenüsymbol oder andere Symbole in der Taskleiste, und nichts passiert. Versuchen Sie es weiter und nichts passiert. Es kann frustrierend bis wahnsinnig sein. Glücklicherweise gibt es für dieses Verhalten eine äußerst einfache Lösung, die ich gleich erläutern werde.

Sie müssen Ihren PC nicht neu starten, obwohl das auch funktioniert

Eine gängige Reaktion vieler Windows-Benutzer, wenn die Benutzeroberfläche nicht mehr funktioniert, ist ein Neustart des Computers. Und tatsächlich wird es funktionieren, nicht reagierende Startmenü- oder Taskleistensymbole zu reparieren. Aber es braucht Zeit, bei den meisten PC-Benutzern mindestens eine Minute, und kann Ihre Produktivität beeinträchtigen. Da der Datei-Explorer die Darstellung des Startmenüs und der Taskleiste einschließlich des Benachrichtigungsbereichs übernimmt, gibt es eine einfachere und schnellere Lösung, die es wert ist, ausprobiert zu werden, bevor die großen Waffen entfernt werden.