Google Pixel XNUMX vs. Google Pixel XNUMX Pro: Was ist der Unterschied?

Google Pixel XNUMX vs. Google Pixel XNUMX Pro: Was ist der Unterschied?
Google hat jedenfalls endlich das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro vorgestellt. Das Unternehmen hat bekannt gegeben, wie die Telefone aussehen und welche technischen Daten sie haben. Es gibt jedoch noch vieles, was wir noch nicht wissen und das wir möglicherweise erst erfahren, wenn die Telefone ordnungsgemäß auf den Markt kommen (wahrscheinlich im Oktober). Nach allem, was wir wissen, ist jedoch klar, dass diese beiden Telefone zwar viele Gemeinsamkeiten, aber auch einige erhebliche Unterschiede aufweisen. Vor diesem Hintergrund haben wir diesen Leitfaden für alle bestätigten Unterschiede zwischen Google Pixel XNUMX und Pixel XNUMX Pro erstellt und auch die angeblichen Unterschiede sowie diejenigen aufgeführt, die technisch nicht bestätigt wurden, aber mit ziemlicher Sicherheit bestätigt werden anwesend sein. - wie der Preis.

Design und Anzeige

Das Google Pixel 6 und das Google Pixel 6 Pro haben ein sehr ähnliches Design und beide haben den markanten Kamerabuckel, den Sie in den Bildern oben und unten sehen können, es gibt jedoch ein paar Unterschiede. Zum einen variieren die Farben. Beide Telefone sind in drei Farbtönen erhältlich, aber beim Pixel 6 haben Sie die Wahl zwischen einer Kombination aus Rot und Pfirsich, Schwarz und Grau oder Grün und Gelb, während Sie beim Pixel 6 Pro die Möglichkeit haben, Gelb und Orange sowie Weiß zu kombinieren. und grau oder schwarz und grau. Beachten Sie, dass sie auf jeden Fall auch über einen schwarzen Kamerabuckel verfügen und dass dies nicht die offiziellen Namen der Farben sind, sondern lediglich die Art und Weise, wie sie uns auf den Bildern, die wir bisher gesehen haben, erscheinen. Bild 1 von 2

Drei Google Pixel 6 nebeneinander, Rückansicht

Google Pixel 6 wird in allen drei Farben auf den Markt kommen (Bildnachweis: Google) Bild 2 von 2

Drei Pixel 6 Pro, Rückseite, nebeneinander

Google Pixel 6 Pro in allen drei Farben, in denen es auf den Markt kommen wird (Bildnachweis: Google) Apropos Kamerahöcker, der beim Pixel 6 eine mattschwarze Ober- und Unterkante hat, während er beim Google Pixel 6 Pro in glänzendem Silber gehalten ist. Sie werden auch feststellen, dass der Bereich über dem Kamerablock beim Pixel 6 Pro größer ist als beim Google Pixel 6. In Bezug auf den Bildschirm ist er beim Pixel 6 Pro größer und stärker gewölbt, während das Standard-Pixel 6 eine kleinere Abflachung hat Bildschirm. Google hat keine Display-Spezifikationen bekannt gegeben, aber Marques Brownlee, ein YouTuber, der einige praktische Erfahrungen mit den Telefonen hatte, sagt, dass das Pixel 6 Pro bei eingeschaltetem Bildschirm über ein etwa 6.7-Zoll-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügt . Das Standard-Pixel 6 hat eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. Leaks zufolge soll das Display des Pixel 6 wahrscheinlich 6.4 Zoll groß sein, dies wurde jedoch nicht bestätigt.

Kamera und Akku

Wir wissen, dass das Google Pixel 6 über eine Kamera mit zwei Objektiven verfügt, und obwohl Google die Objektive nicht benannt hat, sagt Brownlee, dass es ein Hauptobjektiv und ein Ultraweitwinkelobjektiv gibt. Das Google Pixel 6 Pro verfügt über die gleichen Objektive, zusätzlich aber über ein Teleobjektiv, das einen 4-fachen optischen Zoom bietet. Obwohl nicht bestätigt, könnte die Selfie-Kamera des Pixel 6 Pro auch mehr Megapixel haben. Ein Leck deutet darauf hin, dass sie über eine 12-Megapixel-Kamera verfügt, während das Standard-Pixel 6 offenbar über eine 8-Megapixel-Kamera verfügt. Dieselbe Quelle sagt auch, dass sie einen 4,614-mAh-Akku für das Pixel 6 und 5,000 mAh für das Pixel 6 Pro erwartet. Dies wurde ebenfalls nicht bestätigt, aber wir wären überrascht, wenn das Pro-Modell keinen größeren Akku hätte das Standard-Pixel 6.

Nahaufnahme der Kameraleiste auf der Rückseite des Pixel 6

Das Google Pixel 6 hat eine Kamera weniger als das Pro (Bildnachweis: Google)

Technische Daten und Merkmale

Die große Neuheit in der Pixel-6-Reihe ist der Google-Tensor-Chipsatz, da das Unternehmen zum ersten Mal einen solchen herstellt. Er ist jedoch sowohl im Pixel 6 als auch im Pixel 6 Pro zu finden, also nicht. Es gibt keinen Unterschied. . Unterschiede zwischen den Telefonen können sich jedoch beim RAM und beim Speicher ergeben, und obwohl Google diese Details nicht preisgegeben hat, deutet ein Leak darauf hin, dass das Pixel 6 mit 8 GB RAM und einer 128-GB-Option ausgestattet sein wird. Oder 256 GB Speicher, und das Pixel 6 Pro reicht aus. Es verfügt über 12 GB RAM und wahlweise 128 GB, 256 GB oder 512 GB Speicher.

Auszeichnung

Über den Preis wissen wir noch nichts, es gibt noch nicht einmal Leaks. Aber es scheint fast sicher, dass das Google Pixel 6 Pro mehr kosten wird als das Pixel 6. Es ist unklar, wie viel mehr, aber als Referenz: Das Google Pixel 5 wurde für 699 $ / 599 £ / 999 AU $ verkauft, wir gehen also von Ihnen aus Ich werde mindestens so viel für das Pixel 6 und mehr für das Pixel 6 Pro bezahlen.

Seitenprofil des Pixel 6 Pro

Eine Seitenansicht des Google Pixel 6 Pro (Bildnachweis: Google)

Tragen

Soweit wir bisher wissen, wird das Google Pixel 6 Pro über mehr Kameras als das Pixel 6, einen größeren, stärker gebogenen Bildschirm mit einer höheren Bildwiederholfrequenz verfügen und in verschiedenen Farben erhältlich sein. Darüber hinaus deutet eine Kombination aus Leaks und gesundem Menschenverstand darauf hin, dass das Pixel 6 Pro auch teurer sein wird und wahrscheinlich über einen größeren Akku sowie möglicherweise mehr RAM und Speicher verfügt. Wenn man all dies berücksichtigt, sieht es so aus, als ob das Google Pixel 5 Pro ein echtes Flaggschiff sein wird, was schön zu sehen wäre, wenn man bedenkt, dass Google letztes Jahr ausschließlich auf Mittelklasse-Telefone gesetzt hat. Es ist etwas weniger klar, wie sich das Standard-Pixel 21 positionieren wird, klar unter dem Pro, aber ob es als Mittelklasse-Telefon wie das Pixel XNUMX oder als großes, aber nicht ganz großes Telefon wie das Samsung Galaxy landen wird. SXNUMX und OnePlus XNUMX, bleibt abzuwarten.