Das Xiaomi Mi 11 folgt dem Weg des iPhone 12 und kommt ohne Ladegerät aus

Das Xiaomi Mi 11 folgt dem Weg des iPhone 12 und kommt ohne Ladegerät aus

Als Apple bei seinen iPhone 12-Geräten auf das eingebaute Ladegerät verzichtete, spotteten mehrere Marken wie Samsung und Xiaomi über diesen Schritt, aber es scheint, dass die Unternehmen näher kommen, da bestätigt wurde, dass das lang erwartete Xiaomi Mi 11 diesem Beispiel folgen wird. Diese Nachricht stammt von Xiaomi-CEO Lei Jun, der auf Weibo, der chinesischen Social-Media-Plattform, gepostet hat, um die Entscheidung zu erklären. Jun hat auch ein Foto der Telefonhülle gepostet, das einige Spezifikationen bestätigt, und wir werden uns das unten ansehen. Jun sagte: „Als Reaktion auf den Ruf nach Technologie und Umweltschutz hat Xiaomi 11 das Zufallsladegerät eingestellt“ (diese Aussage wurde einer maschinellen Übersetzung unterzogen, daher ist ihre Bedeutung möglicherweise nicht genau). Sie führten weiter aus: „Wir sind uns bewusst, dass diese Entscheidung möglicherweise nicht verstanden oder gar angeprangert wird.“ Es sieht also so aus, als hätte Xiaomi auf das Ladegerät verzichtet, um Elektroschrott zu reduzieren, und bestätigt damit die Behauptungen von Apple: Da die meisten Menschen wahrscheinlich Ladegeräte für ältere Telefone oder andere Geräte haben, besteht kein Bedarf. mehr für jedes neue Gerät, das sie kaufen. Die Technik dürfte dadurch etwas günstiger sein und die wenigen Leute, die kein kompatibles Ladegerät haben, können sich für den gesparten Preis problemlos eines kaufen. Auf dieses unnötige Extra zu verzichten, um die Umwelt zu schützen, ist auf jeden Fall eine gute Idee (obwohl dies das eigentliche Ziel von Xiaomi ist oder überhäuftes Lob für den Schritt und einen wachsenden Hype um das Mi 11 zur Debatte steht). Gerüchten zufolge wird Samsung diese Änderung mit dem Galaxy S21 vornehmen, was ironisch wäre, da es sich bei diesem Unternehmen um ein weiteres Unternehmen handelte, dem die Entscheidung von Apple zunächst egal war. Wenn Samsung, Apple und Xiaomi über integrierte Ladegeräte verfügen, werden die meisten anderen Marken dies im Jahr 2021 möglicherweise auch tun.

Was ist in der Box?

Wie berichtet, hat Lei Jun ein Foto der Xiaomi Mi 11-Box geteilt. Es sieht dünn aus, wie es ohne Ladegerät in der Box sein sollte, aber auf der Verpackung sind einige Spezifikationen des Telefons angegeben. Somit können wir bestätigen, dass das Telefon über eine 108-MP-Hauptkamera, ein Super-AMOLED-HDR10+-Display (dessen Größe nicht aufgeführt ist) und Harman-Kardon-Lautsprecher verfügen wird. Das ist alles, was wir mit Sicherheit wissen, obwohl das Erscheinungsdatum des Xiaomi Mi 11 der 28. Dezember ist, sodass wir nicht lange warten müssen, um mehr zu erfahren. TechRadar stellt eine Verbindung her, wenn das Xiaomi Mi 11 auf den Markt kommt, sodass Sie dies nicht tun müssen. Kommen Sie am 28. Dezember wieder vorbei, um alles über Xiaomis neues Flaggschiff zu erfahren.