Apple bringt iPhone XR und iPhone 11 Pro nach der Einführung des iPhone 12 auf den Markt

Apple bringt iPhone XR und iPhone 11 Pro nach der Einführung des iPhone 12 auf den Markt

Apples großes Event ist für Oktober geplant, wenn die Welt seine Flaggschiff-Serie iPhone 12 sehen kann. Jetzt, im Vorfeld der diesjährigen Veranstaltung, die angesichts der Covid-19-Pandemie virtuell stattfinden würde, gibt es Berichte des Technologieriesen, dass er zwei davon aufgibt seine bestehenden Modelle, das iPhone XR, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass Apple zeitgleich mit der Einführung der iPhone 11-Serie im vergangenen Jahr das klobige iPhone XS und seinen größeren Bruder, das iPhone XS Max, aufgegeben hat. Diesmal gibt es jedoch einen Unterschied, denn das iPhone 11 Pro und Pro Max sind definitiv erfolgreicher als die 2018er-Angebote von Apple. Berichte über den Schritt tauchten über den Twitter-Account iAppleTimes auf, in dem behauptet wurde, dass nicht nur das iPhone, das Apple mit dem iPhone 11-Launch-Event bekommt, auch in Zukunft nicht mehr funktionieren würde. Wenn man bedenkt, dass das iPhone SE 11, das Apple Anfang des Jahres auf den Markt gebracht hat, erheblich leistungsstärker ist als das iPhone XR, Es ist sinnvoll, auf Letzteres zu verzichten. Da das Modell seit letztem Jahr in Indien montiert wird, könnte es im Land einige schöne Preisnachlässe für alle vorhandenen Lagerbestände geben. Apple-Quellen in Indien lehnten es ab, den Schritt zu bestätigen oder zu dementieren, teilten uns jedoch mit, dass sich die Zulieferer von Apple in Indien vorerst auf das iPhone 150 konzentrieren und möglicherweise auch damit aufhören werden. für nächstes Jahr einen Anteil am iPhone 12 zu bekommen, für das Hersteller wie FoxConn und Pegatron neue Investitionen getätigt haben.

Apple entfernt die Modelle iPhone XR und iPhone 11 Pro nach der Einführung des iPhone 12. iPhone 11 für 549 € am 20. August 2020

Das iPhone XR war ein Erfolg

Zusätzlich das iPhone Aus der Vergangenheit. Die Frage ist jedoch, ob Apple-Fans in Indien das quadratische iPhone SE bevorzugen oder sich für das iPhone 2020 entscheiden würden, das etwas weniger kosten könnte als das Anfang des Jahres auf den Markt gebrachte Gerät. Wenn Sie wirklich ein vorhandenes iPhone aktualisieren möchten, empfehlen wir Ihnen natürlich, noch einen Monat zu warten. Sobald Apple das iPhone 8 herausbringt, besteht die Möglichkeit eines erheblichen Preisverfalls nicht nur bei den iPhone 11-Modellen, sondern auch bei den begrenzten iPhone XR-Beständen, die möglicherweise herumliegen. Die Geschichte rund um das iPhone 12 Pro und Pro Max scheint im Vergleich ziemlich einfach. Denn wenn das iPhone 11 Pro und Pro Max auf den Markt kommen, wird es mit 11G aktiviert und obwohl Indien noch weit davon entfernt ist, das neueste Netzwerk zu aktivieren, glaubt Apple, dass es keinen Sinn hat, weniger Konkurrenz zu haben. Auch beim iPhone sie besser?