Quelle: Adobe/Rose Selavy

Nachdem nicht fungible Tokens (NFTs) im Jahr XNUMX explodierten und Bilder von virtuellen Affen und digitalen Punks millionenfach verkauft wurden, setzte sich die Flut von Nachahmerprojekten und ein Zustrom von selbsternannten „NFT-Künstlern“ fort, was einen Hype um vermeintlich nicht nachhaltige NFT auslöste. In Verbindung mit ziemlich offensichtlichen Fällen von Geldwäsche auf vielen NFT-Plattformen konnten wir sehen, wie die NFT-Blase platzte.

Während der NFT-Hype sicherlich nicht ewig anhalten wird, dürften eine Handvoll NFT-Anwendungsfälle diesen Hype-Zyklus überleben, um NFTs als Teil der globalen digitalen Wirtschaft zu etablieren.

Lesen Sie weiter für 6 NFT-Anwendungsfälle, die bestehen bleiben können, nachdem die Anzeigen verschwunden sind.

Spielelemente

Die Integration von NFTs in die Gaming-Branche ist ein beliebter Anwendungsfall, der höchstwahrscheinlich Teil der Zukunft des Gamings sein wird.

Das Glücksspiel um den Sieg boomt, obwohl es nur ein kleiner Teil des riesigen Online-Glücksspielmarktes ist.

NFT-Spielgegenstände vereinen Nützlichkeits- und Sammelbarkeitsaspekte für Spieler. Darüber hinaus könnte die Blockchain-Technologie dazu beitragen, dass Spieler authentische Gegenstände kaufen und handeln und genaue Transaktionsaufzeichnungen bereitstellen.

In Anbetracht der Menge an Geld, die in NFT-basierte Blockchain-Spiele fließt, und der Anzahl der Leute, die Axie Infinity spielen, sieht es so aus, als ob Gaming-NFTs bleiben werden.

Sammlerstücke

Die vermeintlich ununterbrochene Digitalisierung unseres Lebens wird wahrscheinlich auch auf den Souvenirmarkt übergreifen, und NFTs bieten eine Gelegenheit, den Besitz digitaler Sammlerstücke nachzuweisen.

Warum brauchen Sie eine physische Baseballkarte, wenn Sie eine einzigartige, überprüfbare Version der Baseballkarte haben könnten, die Sie haben?

Sorare, ein Fantasy-Fußballspiel, hat es auch geschafft, NFTs von Sammelkarten von Fußballspielern zu erstellen, die im Fantasy-Fußballspiel der Plattform verwendet werden können. Darüber hinaus war NBA Top Shot eine der leistungsstärksten Marken von NFT, da Basketballbegeisterte auf der ganzen Welt sich beeilten, „Instanzen“ ihrer Lieblingsbasketballspieler zu erwerben.

Ein aktuelles Beispiel für NFT-Erinnerungsstücke wäre Konamis NFT-Gedenkauktion von vierzehn einzigartigen Castlevania-Kunstwerken. Der Verkauf erfolgte auf OpenSea und brachte erfolgreich über 150,000 € ein. Der Höhepunkt des Baus war der Verkauf einer Karte von Draculas Schloss aus dem ursprünglichen Castlevania-Spiel für 26,000 €.

Es wird wahrscheinlich nicht lange dauern, bis Pokémon und Star Wars auf den digitalen Sammelwagen aufspringen, der NFTs wohl auf dem Sammlermarkt festigen würde.

Kundenbindungsprogramme

NFTs sind bereit, Benutzertreueprogramme zu erneuern, die von aktuellen Servicekunden abgeschnitten wurden.

Eine Studie der CFI Group und Radial zeigt, dass fast XNUMX % der Käufer sagen, dass sich Treueprogramme nicht mehr lohnen.

NFTs können Loyalitätsprogramme voranbringen, indem sie Servicekunden mehr als nur Punkte für die zukünftige Verwendung anbieten. Zum Beispiel bietet Clinique, eine Marke für Kosmetikprodukte, die Möglichkeit, einzigartige digitale Kunstwerke für Mitglieder ihres Treueprogramms zu gewinnen, zusätzlich zu der Belohnung mit mehreren Kosmetikprodukten in einem Jahr.

Darüber hinaus hat Coca-Cola kürzlich NFT-„Lootboxen“ versteigert, die digitale Kleidung enthalten, die auf der Metaverse-Plattform Decentraland (MANA) angezeigt werden kann.

Ein weiterer Vorteil von NFT-basierten Kundenbindungsprogrammen besteht darin, dass Marken die Kosten für die Verwaltung ihrer Systeme durch den Einsatz intelligenter Verträge zur Erfüllung von Kaufverträgen und zur Verfolgung von Transaktionen senken können.

Mitgliedschaften

NFTs sind ein großartiges Mittel, um die Mitgliedschaft in einem Club, einer Gemeinschaft oder einem Ensemble zu testen.

NFTs könnten als digitale Tickets für den Zugriff auf die Produktkollektion einer Marke verwendet werden. Alternativ könnte ein NFT-basiertes Abonnement Zugang zu exklusiven Artikeln bieten, wie z. B. frühzeitiger Zugang zu privaten Angeboten und Waren in limitierter Auflage.

Beispielsweise ist VeeFriends eine Community-NFT-Plattform, auf der Gary Vaynerchuks NFT-Compilation gehostet wird. Indem Sie ein VeeFriend NFT besitzen, treten Sie der VeeFriends-Community bei und nutzen es als Zugangskarte zur VeeCon, einer mehrtägigen Veranstaltung exklusiv für NFT-Inhaber.

Gemeinschaftsaufbau

Marken und Influencer können NFTs zum Aufbau von Gemeinschaften nutzen, da sie Fans und Followern das Gefühl geben, ihren Idolen näher zu sein.

Ein NFT in limitierter Auflage von Ihrem Lieblings-Influencer zu besitzen, ist etwas, das Hardcore-Fans zu schätzen wissen, besonders wenn das NFT mit einzigartigen Vergünstigungen wie Meet and Greets, Merchandise in limitierter Auflage oder Tickets für eine direkte Online-Veranstaltung ausgestattet ist.

Darüber hinaus können Marken ihren engagiertesten Community-Mitgliedern NFTs in limitierter Auflage anbieten oder Menschen zurückgeben, die ihnen helfen, ihre Community auszubauen.

Da die Community zu einem immer wichtigeren Bestandteil des Markenmarketings wird, können wir eine Zunahme des Einsatzes von NFT in Community-Building-Kampagnen erwarten.

digitale Kunst

Ob Sie den Wert darin sehen oder nicht, digitale Kunst wird höchstwahrscheinlich weiterhin ein beliebter Anwendungsfall für NFTs sein.

Digitale Kunst existierte vor NFTs, aber NFTs haben sie demokratisiert und für Künstler auf der ganzen Welt monetarisierbarer gemacht.

Während die neueste Kopie eines NFT-Drucks mit Affenmotiven oder eines pixeligen Punk-Drucks möglicherweise nicht das JPEG wert ist, in dem sie erstellt wurden, werden erfahrene Künstler wahrscheinlich weiterhin einen zunehmend digitalisierten Kunstmarkt genießen, der von der NFT-Technologie angetrieben wird.

Angesichts der wachsenden Zahl namhafter Künstler, die ihre digitalen Kunstwerke als NFTs prägen, ist es unwahrscheinlich, dass NFTs wieder vom Kunstmarkt verschwinden werden.

Teilen Sie es