Dieses Zombie-Add-on für Red Dead Redemption ist die Entschuldigung, auf die Sie gewartet haben, um wieder in Ihre John Marston-Stiefel zu schlüpfen.

Nachdem Sie jahrelang Zombies in Spielen und Filmen gesehen haben, haben Sie oder zumindest jemand, den Sie kennen, wahrscheinlich einige Ideen, was zu tun ist, wenn die wandelnden Toten morgen zuschlagen. Das war vor 100 Jahren nicht der Fall, und wenn die Toten in der Welt von Red Dead Redemption wieder zum Leben erweckt werden, hat niemand eine Ahnung, was vor sich geht oder wie man damit umgeht. In der Rolle des Protagonisten John Marston wirst du in den Kampf gegen die Untoten hineingezogen, wenn die Denksportaufgabe ein wenig zu nah an deine Heimat herankommt. Und während sich die Geschichte von Undead Nightmare entfaltet, wird deutlich, dass sich seit dem ursprünglichen Spiel auf der ganzen Karte ähnliche Ereignisse ereignet haben. Dieses Horrorthema und oft urkomische Add-On ist nicht ganz die Tour de Force, die Red Dead Redemption war, aber es macht viel Spaß und ist eine willkommene Ausrede, um zu denkwürdigen Schauplätzen wie Blackwater, Armadillo und Chuparosa zurückzukehren.

Allerdings ist die Welt von Red Dead Redemption in Undead Nightmare ganz anders. Ein großer Prozentsatz der Bevölkerung ist tot oder untot, die Tierwelt ist anders, und jede Stadt auf der Karte wurde von Opfern überrannt, von denen Überlebende glauben, dass es sich um eine neue Art von Seuche handelt, die möglicherweise von Einwanderern, der Regierung oder beiden verursacht wurde. Sie müssen Städte befreien, bevor Sie Quests annehmen oder sogar schlafen und Ihren Fortschritt in ihnen speichern können, und obwohl Sie anfangs nicht südlich der Grenze aufbrechen können, können Sie jederzeit Städte angreifen, die Sie erreichen können . bestellen. Die Suche nach Städten zum Leben gibt Ihnen auch die Möglichkeit, schnell zwischen ihnen zu reisen, was Ihnen gelegentlich gefallen wird, selbst wenn Sie lange Spaziergänge in der Natur genießen.

Wenn Sie eine belagerte Siedlung betreten, ist es Ihr Ziel, die Präsenz der Untoten vollständig auszurotten. Überlebende leisten gute Arbeit, um Ihnen zu helfen, wenn Sie etwas von Ihrer Munition mit ihnen teilen, aber wissen Sie, dass Kugeln zumindest anfangs eine Ware in Undead Nightmare sind, da keiner der Läden, die sie verkaufen, geöffnet hat. . Unabhängig davon, was Sie mit Ihren wertvollen Projektilen tun, passiert leider jede Stadt auf die gleiche Weise. Sie kommen in der Stadt an, entscheiden, ob Sie die Stadtbewohner erschießen wollen oder nicht, und tun dann Ihr Bestes, um zu töten, anstatt den Durst Ihrer Feinde nach Gehirnfleisch zu stillen. Das Problem ist, dass die Enthauptungen von Decay zwar eine Weile unterhaltsam sind, der Kampf in Undead Nightmare jedoch nicht annähernd so viel Spaß macht wie in Red Dead Redemption. Es gibt neue Waffen zum Spielen, darunter eine mächtige Donnerbüchse, die Zombieteile als Munition verwendet, aber Sie werden sie wahrscheinlich nicht brauchen.

Untote Feinde sind kein so großes Problem wie ihre Cowboy-Pendants. Personen mit eingeschränkter Mobilität verwenden keine Schusswaffen, verstecken sich nicht und reiten nicht auf Pferden. Meistens gehen sie direkt auf dich zu und sind nur dann gefährlich, wenn sie in großer Zahl angreifen. Einige dringend benötigte Herausforderungen und Abwechslung kommen von drei speziellen Arten von Zombies, aber selbst diese schnelleren und stärkeren Erbrechen-Wiederbelebungen sind den Taktiken nicht gewachsen, die Sie wahrscheinlich anwenden werden, sobald Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie Ihre Begegnungen mit ihnen sind. . gehen. . Der einfachste Weg, einen Zombie zu bekommen, ist mit einem Schuss auf die Tête, und der einfachste Weg, einen Schuss auf die Tête zu bekommen, besteht darin, das Visier aus der Ferne zu erkennen und nach dieser Zeit einfach auf die Gâchette aufzutragen. Körper an Körper. Es spielt keine Rolle, gegen welchen Zombie Sie antreten oder welche Waffe aus dem umfangreichen Arsenal von Undead Nightmare Sie ausgerüstet haben, das Ergebnis ist dasselbe. Alternativ können Sie Zombies mit Feuer töten und dabei die neue Fackelwaffe gut einsetzen. Es macht anfangs viel Spaß, mit der Fackel herumzuschwenken und zuzusehen, wie deine Feinde brennen, während sie dich weiter verfolgen, aber selbst das wird nach etwa einer Stunde langweilig. Es steht Ihnen natürlich frei, in traditionelle Shooter einzusteigen, wenn Sie möchten, aber es ist bedauerlich, dass Undead Nightmare Sie nie dazu ermutigt, und es ist enttäuschend, dass Sie jedes Mal, wenn Sie auf ein Dach steigen, die Untoten leicht ausschalten können, weil , wie Fische in einem Fass können sie keine Treppen steigen.

Die Fackel tötet die Untoten nicht sofort, aber das macht es nur befriedigender.Die Fackel tötet die Untoten nicht sofort, aber das macht es nur befriedigender.

Glücklicherweise müssen Sie bei mehreren Story-Missionen mehr tun, als nur die Untoten zu töten, und es gibt auch viele optionale Herausforderungen, die Sie meistern müssen. In Missionen, die den Belohnungen aus dem Originalspiel sehr ähneln, werden Menschen vermisst, die geliebte Menschen finden und zurückbringen müssen. Es gibt auch neue Geschicklichkeitsherausforderungen und neue Outfits zu vervollständigen sowie mythologische Kreaturen zu jagen und zu zähmen. Insbesondere ist es möglich, die vier Pferde der Apokalypse zu zähmen; Pest, Krieg, Hunger und Tod. Diese vier Nörgler sehen toll aus und jeder bietet einen anderen Spielvorteil. Krieg setzt Feinde in der Nähe in Brand, während Pestilence schmerzresistent genug ist, dass beispielsweise Angriffe von untoten Pumas kein großes Problem darstellen. Der Vorteil von Famine ist unbegrenzte Ausdauer, aber da sich seine Ausdaueranzeigen nie bewegen, scheinen die anderen drei mythologischen Reittiere sie auch zu haben.

Je nachdem, wie viele optionale Inhalte Sie vervollständigen und wie viele Schnellreiseoptionen Sie verwenden, kann die Geschichte von Undead Nightmare zwischen fünf und einem Dutzend Stunden oder länger dauern. Das Add-On endet genauso gut wie Red Dead Redemption, und wenn Sie das ursprüngliche Spiel noch nicht besiegt haben, tun Sie dies am besten, bevor Sie dieses Add-On spielen. Auf diese Weise können Sie nicht nur das große Finale, sondern auch das Erscheinen vieler wiederkehrender Charaktere voll und ganz genießen, deren Schwierigkeiten dank Ihres Wissens über frühere Begegnungen noch lustiger werden. Seth der Grabräuber zum Beispiel spielt ständig mit dem Verstorbenen und versucht nun, sich mit ihm anzufreunden.

Zusätzlich zu seinem riesigen Einzelspieler-Angebot bietet Undead Nightmare einen neuen Multiplayer-Modus namens Undead Overrun. Verbünde dich mit vier von euch, nachdem du dich entschieden hast, mit welcher der vier Waffenladungen du spielen möchtest, wirst du in eine haarsträubende Umgebung geworfen und musst so lange wie möglich gegen immer schwieriger werdende Wellen der Untoten überleben. In einer cleveren Abwandlung der Formel zählt die Uhr des Spiels herunter statt auf und kann nur zurückgesetzt werden, indem Särge geöffnet werden, die zwischen den Wellen auf der Karte erscheinen. Dies zwingt Sie nicht nur, sich zu bewegen, anstatt sich in einer Struktur zu stärken, sondern ermutigt Sie auch, Risiken einzugehen, damit Sie die Wellen so schnell wie möglich überwinden können. Zusammenarbeit ist ein Muss, und wenn Sie sich zu weit von Ihren Teamkollegen entfernen, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie erfolgreich wiederbelebt werden, wenn Sie sich außer Gefecht setzen.

Überlebende der mysteriösen Seuche vertrauen Menschen, die sie nicht kennen, nicht so schnell.Überlebende der mysteriösen Seuche vertrauen Menschen, die sie nicht kennen, nicht so schnell.

Während es in Bezug auf die Präsentation eindeutig viele der besten Qualitäten von Red Dead Redemption beibehält, ist Undead Nightmare nicht nur ein weiteres Add-On desselben. Der Kampf ist nicht so gut, die Geschichte ist nicht so fesselnd und die Missionen sind nicht so abwechslungsreich. Auf der anderen Seite ist der Humor reichlicher, die Waffenkammer fantasievoller, der Soundtrack gruselig genug und die seltenen Reittiere sind jetzt den minimalen Aufwand wert, sie aufzuspüren. Hier gibt es jede Menge Spaß für nur 10 US-Dollar, was Undead Nightmare zu einem großartigen Grund macht, in die Welt von Red Dead Redemption zurückzukehren.

Red Dead Redemption herunterladen

OBEN. 1
Erlösung
Erlösung
Amazon Prime Video (Video-on-Demand); Peter Mullan, Olivia Colman, Eddie Marsan (Schauspieler); Paddy Considine (Regisseur) - Paddy Considine (Autor)
Teilen Sie es