MLB 2K13 ist ein vollständig runderneuerter Reifen mit der ganzen Attraktivität von gebrauchtem Gummi.

'

Sportspiele werden während ihrer jahrelangen Produktionsläufe stark missbraucht. Angesichts des Mangels an verfügbarer Entwicklungszeit in den knappen 12 Monaten zwischen den Saisons ist es schwierig, Innovationen neben den üblichen Zeitplan- und Kaderaktualisierungen einzubinden. Trotzdem bekommt man normalerweise eine coole neue Funktion oder Physik für eine Ersparnis von 60 US-Dollar.Und dann gibt es noch MLB 2K13, ein Sportspiel, das allen Klischees gerecht wird, dass Publisher nichts anderes tun, als die Verpackung und die Zahl im Spieltitel zu ändern. Dieses scheinbar 2013 erschienene Baseballspiel von 2K Sports sieht, klingt und spielt sich genauso wie das 2012er Baseballspiel von 2K Sports. Abgesehen von neuen Kadern, einem neuen Zeitplan, insbesondere für den seltsam langweiligen Wechsel der Houston Astros in die American League, und der Eliminierung von Online-Ligen, ist dies einfach eine Neugestaltung dessen, was vorher war.

Kein Untertitel vorhanden

Wenn wir sagen, dass MLB 2K13 dasselbe Spiel wie MLB 2K12 ist, dann meinen wir das auch so. Das gesamte Feature-Set wurde portiert, mit der bemerkenswerten Ausnahme der Entfernung der Online-Liga-Unterstützung. Vielleicht wurde es nicht viel benutzt, oder vielleicht wurde es aus Budgetgründen entfernt. In jedem Fall ist es eine Verschwendung, da Online-Ligen ein fester Bestandteil von Sportspielen sind. Die einzigen wesentlichen Änderungen sind der Zeitplan und die Teameinstellungen; Das Spiel bringt die Houston Astros in die American League West und aus der National League heraus, wo sie ein halbes Jahrhundert lang bequem gewohnt hatten.

Das Gameplay auf dem Diamond ist praktisch identisch, mit den gleichen guten Punkten und den gleichen Mängeln. Also ja, das Spiel verfügt immer noch über die gleiche fantastische analoge Total Control-Wurfmechanik, die in den letzten Jahren für großartige Momente auf dem Hügel gesorgt hat. Das Spielfeld ist eng und schön, besonders wenn Sie Läufer auf der Basis haben und der Druck sich aufbaut.

Das Spiel kommt auch mit einem leicht zu bewältigenden Schlag, der es Ihnen ermöglicht, von den ersten Momenten des Spiels an gutes Holz auf den Ball zu bringen, egal ob Sie ein ganzes Franchise-Team oder einen angehenden Solospieler in den großen Ligen führen. Karrieremodus. Die Oppositionsführer könnten dieses Jahr etwas klüger sein. Pitcher werden jetzt am Ende des Innings zur richtigen Zeit abgefeuert, und Pinch Hitter werden meistens geschickt hereingebracht (keine Pitcher mehr, die mit Runnern an Bord in One-Run-Spielen im achten Inning schlagen, huzzah). Es scheint mehr Situationsbewusstsein zu geben, was Spiele herausfordernder und realistischer macht.

Kein Untertitel vorhanden

Runderneuert oder nicht, hier bekommen Sie ein anständiges Baseballspiel. Es ist vielleicht ein bisschen mehr Arcade-orientiert als ein echter Simulator, aber es ist eine zufriedenstellende Erfahrung, die den Unterschied ausmacht, ob Sie Major League Baseball nachstellen oder sich ein paar Stunden lang so tun, als wären Sie Babe Ruth und den Ball schlagen. Das Spiel eignet sich auch hervorragend zum Aufnehmen und Spielen mit Freunden, da sich der einfache Zugriff gut für schnelle Ausstellungsspiele eignet oder gegen einen Freund über das Internet oder auf der Couch kämpft. All diese Benutzerfreundlichkeit war jedoch letztes Jahr verfügbar. Und das Jahr davor.

My Reader ist weiterhin eine überzeugende Möglichkeit, MLB 2K zu erleben. Ein Rollenspiel für junge Spieler, vom Busfahren in AA bis zu grellen Lichtern, die Atmosphäre der großen Städte der Großen macht süchtig im Sinne eines guten rundenbasierten Spiels, bei dem Sie süchtig werden können, ein weiteres zu spielen Spiel. Bis in die frühen Morgenstunden. Der Fortschritt ist auch ziemlich schnell. Verändere die Dinge auf der Farm und du wirst ziemlich schnell high werden. Es mag nicht sehr realistisch sein, aber es macht auf jeden Fall Spaß, ein Verrückter zu sein. Die Ladezeiten sind auch schnell, besonders im Vergleich zur Konkurrenz von Sonys exklusivem MLB 13: The Show. Dies kann in „Mein Player“ einen großen Unterschied machen, da es zwischen Schlag- und Schlagversuchen viele Ausfallzeiten gibt, es sei denn, Sie haben sich entschieden, als Pitcher oder Catcher zu spielen.

Kein Untertitel vorhanden

Aber MLB 2K13 hat immer noch eine seltsame Physik. Der Ball bewegt sich manchmal seltsam und scheint im Flug schneller oder langsamer zu werden. Die Spieler selbst sind wie Flipper-Bumper, da sie von geschlagenen Bällen durchbohrt und für mehr vorbereitet werden können. Linienschüsse auf den Shooter, die in der realen Welt Menschen töten könnten, prallen harmlos ab oder sind unglaublich aneinandergereiht. Die grafischen Unannehmlichkeiten unterbrechen die Fledermäuse. Abgehackte Animationen behindern weiterhin Servierversuche. Die Spieler ruckeln und rasen durch die Spiele, als wären sie Roboter, denen die Energie ausgeht. Animationen werden zufällig beschleunigt und verlangsamt, als ob Frames fehlen würden.

Die Gesichter der Spieler sind überall. Es ist ein Kinderspiel, ob ein Star wie sein echtes Gegenstück oder ein gruseliger Zombie mit rollenden Augen aussehen wird, der besser zu The Walking Dead passen würde als zum Yankee Stadium. Es gibt keine bahnbrechenden Hindernisse, aber es ist frustrierend, nach so langer Zeit dieselben alten Probleme zu sehen. All diese Mängel waren vor ein paar Jahren verzeihlicher, als die Standards niedriger waren und das Spiel viele Dinge richtig machte. Das Spiel schien also auf dem Vormarsch zu sein. Das kann man drei Jahre später sicher nicht mehr sagen.

Die Audio- und Soundeffekte halten ebenfalls die Linie. In diesem Fall ist das auch gut so, denn die atmosphärischen Klänge des Parks sind sehr echt und das dreiköpfige Team aus Gary Thorne, Steve Phillips und John Kruk leistet in der Sendekabine hervorragende Arbeit. . Viele der Play-by-Play-Kommentare und -Farben sehen ebenfalls frisch aus und machen es zu einem Teil des Spiels, der sich etwas neu anfühlt. Der Soundtrack ist jedoch allgegenwärtig, mit einer seltsamen Mischung aus Alternative Rock, College Rock, Hip-Hop und einem Neuling im klassischen Rock. Durch den Soundtrack wird keine Identität geschaffen; Die Songs sind genauso anonym und unvergesslich wie der Rest des Spiels.

Kein Untertitel vorhanden

Es scheint nicht so, als ob seit der Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2 viel ernsthafte Arbeit an der MLB 2010K-Serie geleistet wurde überraschende Ankündigung im Januar, dass die Serie von den Toten zurückgekehrt sei. Zu einem bestimmten Zeitpunkt war es ein aufstrebendes Franchise, ein ernsthafter Rivale von Sonys MLB: The Show. Aber das Spiel ist so weit hinter die Konkurrenz zurückgefallen, dass es keinen Sinn macht, es zu behalten, es sei denn, 2012K Sports verpflichtet sich zu einer kompletten Designüberholung. Ohne diese Art von Arbeit haben wir wahrscheinlich nur noch ein Baseballspiel in der nächsten Saison. Und obwohl ein Monopol nie eine gute Sache ist, ist es im Moment sowieso nicht so, als gäbe es einen echten Wettbewerb.

'

Laden Sie MLB 2K13 herunter

Teilen Sie es