Das fesselnde, auf Beute basierende Koop-Gameplay von Diablo III macht den Übergang zur Konsole nahtlos.

Nachdem Diablo III auf dem PC aus der Ferne Schwielen an den Fingern verursacht hatte, kam es auf die Konsolen und ersetzte Mäuse und Tastaturen durch Gamepads.Das Ergebnis ist ein etwas anderes Erlebnis; Den Bildschirm zu berühren, um deine Helden zu führen, ist nicht dasselbe wie die direkte Kontrolle über ihre Bewegungen mit einem Gamepad, obwohl du denkst, dass die eine oder andere Steuerungsmethode besser ist, ist nur eine Frage deiner persönlichen Präferenz; beide sind der Aufgabe gewachsen. Die Konsolenversionen von Diablo III sehen auch nicht so scharf aus wie das PC-Original, aber die Wirkung des atmosphärischen Art-Designs wird dadurch nicht gemindert. Noch wichtiger ist, dass Diablo III auf Konsolen immer noch Spaß macht, tonnenweise Monster zu töten, besonders wenn Sie es mit ein paar Freunden tun.

Du beginnst deine Suche kurz nachdem etwas, das wie ein flammender Stern aussieht, vom Himmel fällt und in die Kathedrale von Tristram stürzt, der verfluchten Stadt, in der die Ereignisse von Diablo stattfanden. Dieses kosmische Ereignis hat den unglücklichen Nebeneffekt, dass die Toten wiederbelebt werden, und die Bewohner von New Tristram werden von lange begrabenen Leichen belagert. Die Geschichte von Diablo III ist banal, webt aber viele Referenzen und Charakterauftritte aus früheren Spielen ein und ergänzt die etablierte Überlieferung der Serie. Fans von Diablo und Diablo II werden sofort von dieser Welt angezogen.

Zum Reaktivieren anklicken

  • PUBG MOBILE Spider-Man No Way Home Kollaborations-Trailer
  • Tetris 99 x Pokemon Legend of Arceus 28. MAXIMUS CUP Gameplay-Trailer
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Evolution
  • Ein Schusswaffenexperte zerlegt das M1 Garand – Loadout
  • GTA 6 im Jahr 2023? | TechRadar-News
  • Der nächste Call of Duty könnte früher eintreffen | TechRadar-News
  • Unendlicher Heiligenschein | Cyber ​​​​Showdown-Trailer
  • Overprime – Filmtrailer „Two Ways“.
  • Destiny 2 Xur Guide – 14. Januar 2022
  • SCREAM (2022) Reparto Reproduktionen WER HAT ES GESAGT?
  • PUBG-MOBILE | Neue Karte: Konsequenzen
  • Gott des Krieges | NVIDIA DLSS 4K-Vergleich
  • Teilen, verteilen

    • Link
    • integrieren

    Größe: 640 × 360480 × 270

    • Es beginnt um:
    • Endet in:
    • Selbstreproduktion
    • Hebilla

    Möchten Sie, dass wir diese Einstellungen für alle Ihre Geräte speichern?

    Jetzt registrieren oder einloggen!

    Bitte verwenden Sie einen Browser, der HTML5-Videos unterstützt, um Videos anzusehen. Dieses Video hat ein ungültiges Dateiformat. 00:00:00

  • HTML5
  • Das Bildtelefon
  • hohe Auflösung
  • Hoch
  • muhen
  • Problem melden Entschuldigung, aber Sie können nicht auf diesen Inhalt zugreifen! Geben Sie Ihr Geburtsdatum ein, um dies anzuzeigen

    Indem Sie auf „Eingeben“ klicken, stimmen Sie den Bedingungen von TechRadar zu

    Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen

    Hier klicken

    Jetzt läuft: Diablo III – Video-Review

    Sie müssen die Serie jedoch sicherlich nicht kennen, um direkt in Diablo III einzusteigen. Wenn Sie einmal à des jeux précédents gespielt haben, werden Sie wahrscheinlich eine Zugabe plus von Diablo III sein – la musique qui joue dans la zone de New Tristram peut vous envoyer des frissons nostalgiques – mais le gameplay est accueillant and easy to saisir pour les vétérinaires ainsi que les Neuankömmlinge. Sie wählen eine von fünf Charakterklassen aus, und obwohl sie in späteren Levels ziemlich unterschiedlich werden, beginnen sie alle mit nicht mehr als grundlegenden Offensivfähigkeiten.

    Es mag langweilig klingen, aber tatsächlich ist die Geschwindigkeit, mit der Sie neue Fähigkeiten erlernen, ein Teil dessen, was Diablo III so schwierig macht. Sie öffnen schnell Slots für neue Arten von Fähigkeiten; Wenn Sie beispielsweise als Dämonenjäger spielen, beginnen Sie mit einem einfachen Bogenschießangriff, können ihn aber bald durch ressourcenintensive Fähigkeiten wie eine Schnellfeuerfähigkeit, verlangsamende Caltrops und mehr ergänzen. kann Sie von Feinden und anderen Techniken wegbewegen.

    Diese Fähigkeiten sind in verschiedene Kategorien unterteilt: primär, sekundär, defensiv usw. – und standardmäßig kannst du nur eine Fertigkeit aus jeder Kategorie gleichzeitig ausrüsten. Dies ist eine vernünftige Einschränkung, wenn Sie ein Anfänger sind, da dies dazu beiträgt, dass Ihr Charakter gut ausbalanciert ist und über eine Reihe sich ergänzender Fähigkeiten verfügt. Wenn Sie jedoch ein höheres Maß an Charakteranpassung bevorzugen, können Sie den sogenannten Wahlmodus aktivieren. Damit kannst du wählen, welche Fähigkeiten du in deinen verfügbaren Slots ausrüsten möchtest, anstatt nur eine aus jeder Kategorie auszuwählen. Aber wenn Sie dies tun, achten Sie auf den Ressourcenpool Ihres Charakters. Wenn Sie zwei Mönchsfertigkeiten auswählen, die Geist (die Ressource des Mönchs) kosten, und keine Fertigkeiten, die Geist erzeugen, wird es Ihnen schwer fallen, die Legionen der Hölle zu töten, denen Sie begegnen.

    Loathus der Dornige wird nicht nach ... äh ... anderen Abenteurern ein Dorn im Auge sein.Loathus der Dornige wird nicht nach … ähm … anderen Abenteurern ein Dorn im Auge sein.

    Die Wahl einer Fertigkeit bedeutet immer, keine andere zu wählen, da die Anzahl der Schaltflächen, denen Sie Fertigkeiten zuweisen können, immer gleich der Anzahl aktiver Fertigkeitskategorien ist, die Sie freigeschaltet haben. (Sobald Sie beispielsweise alle sechs Fertigkeitskategorien für Ihre Klasse freigeschaltet haben, haben Sie nur noch sechs Schaltflächen, an die Sie Fertigkeiten binden können.) Sie können Ihre ausgewählten Fähigkeiten jedoch jederzeit ändern, sodass Sie mit Ihren Fähigkeiten herumspielen können, bis Sie eine Kombination gefunden haben, die für Sie funktioniert.

    Sie verlieren nie Punkte für Fähigkeiten, um sie effektiver zu machen, sodass Sie sich nie Sorgen machen müssen, nicht die besten Entscheidungen zu treffen. Vielmehr schalten Sie beim Aufsteigen neue Fähigkeiten und neue Runen frei, die Sie auf vorhandene Fähigkeiten anwenden können. Ab Stufe 13 können Magier zum Beispiel die betäubende Pfeilrune auf ihren Giftpfeilangriff anwenden, was dieser offensiven Fähigkeit einen verlangsamenden Effekt hinzufügt. Sie können schließlich insgesamt sechs Runen für jede aktive Fähigkeit freischalten, obwohl Sie jeweils nur eine Rune in einer Fähigkeit aktivieren können. Dieses System verhindert, dass Sie Ihr Charakterwachstum verschwenden, indem Sie Punkte in Fähigkeiten verschlingen, mit denen Sie für die bevorstehenden Herausforderungen schlecht gerüstet sind, und ermöglicht es Ihnen, Ihre Fähigkeiten spontan anzupassen, um die Herausforderungen, denen Sie derzeit gegenüberstehen, am besten zu meistern.

    Es geht jedoch nicht nur darum, Fähigkeiten freizuschalten. Es geht darum, diese Fähigkeiten einzusetzen, um die Monster zu töten, denen Sie begegnen, wenn Sie die Welt bereisen und die Beute sammeln, die von den Dämonen fallen gelassen wurde. Darin liegt die süchtig machende Freude von Diablo III. Zufällig generierte Umgebungen regen zum Erkunden an; Sie wissen nie, welchen Schatz (oder mächtigen Feind) Sie in jedem Kathedralenkorridor oder Wüstenpfad finden können. Attraktive künstlerische Gestaltung zieht Sie in diese Bereiche. In und um New Tristram hängt ein unheimlicher Nebel in der Luft und uralte Ruinen zerbröckeln, wenn Sie unberührte Orte besuchen. In den Ländern rund um die elegante Stadt Caldeum durchqueren Sie raue Landschaften aus rissiger Erde und Knochen.

    Radialmenüs machen das Einrichten Ihrer Fähigkeiten mit einem Controller zu einem schnellen Vorgang.Radialmenüs machen das Einrichten Ihrer Fähigkeiten mit einem Controller zu einem schnellen Vorgang.

    Du erkundest muffige, blumige Herrenhäuser und von Spinnen verseuchte Höhlen. Sie bahnen sich Ihren Weg durch von Ratten verseuchte Abwasserkanäle und tauchen in eine dunkle und wimmelnde Oase auf. Und während die Inspiration, die es von Der Herr der Ringe bezieht, ein wenig offensichtlich ist, gibt Ihnen ein Szenario im vierten Akt des Spiels das Gefühl, Teil eines groß angelegten, verzweifelten Krieges zwischen der Menschheit und den Mächten der Hölle zu sein. Gerade wenn Sie ein Gebiet satt haben, ist es an der Zeit, zu einem anderen zu wechseln, und jeder Ort ist so anders als der letzte, dass es sich anfühlt, als würde Sie Ihre Suche, das Land vom Bösen zu befreien, durch ein riesiges und abwechslungsreiches Gebiet führen. .

    So unterschiedlich diese Orte auch sind, eines haben sie alle gemeinsam: Sie wimmeln nur so von Monstern. Zu Beginn deiner Quest fallen im normalen Schwierigkeitsgrad die meisten Monster kampflos deinen Angriffen zum Opfer, aber wenn du überrannt wirst, musst du vielleicht trotzdem auf deine Gesundheit achten. (Im Gegensatz zu Diablo II können Sie keine Heiltränke spammen, um erlittenen Schaden sofort auszugleichen; Tränke haben eine Abklingzeit, die Sie dazu zwingt, etwas vorsichtiger zu spielen.) Ihre Attacken scheinen stark und effektiv zu sein, sodass sich der einfache Akt des Loslassens ermächtigend anfühlt. Die massiven Chakrams des Dämonenjägers weben durch die Luft, die Klingen drehen sich; Die kraftvollen Schläge des Barbaren können Feinde in die Luft jagen.

    Für das Besiegen von Monstern wirst du auf jeden Fall mit Gold und Ausrüstung belohnt. Es ist typisch für die Serie und das Genre, aber hier wird es so gut gehandhabt wie eh und je. Sie fühlen sich nie von Reichtümern und Gegenständen überwältigt, die Sie nicht verdient haben, oder dass Sie sich zu vielen Feinden stellen müssen, um etwas Wichtiges zu gewinnen. Die Beute wird mit einer Rate verteilt, die Ihre Siege zufriedenstellend und den Kampf gegen die nächste Gruppe von Feinden, die in den Schatten lauern, fast unwiderstehlich macht.

    Es ist ziemlich widerlich, wenn die Monster explodieren, um zu enthüllen, dass sie noch mehr Monster in sich haben.Es ist ziemlich widerlich, wenn die Monster explodieren, um zu enthüllen, dass sie noch mehr Monster in sich haben.

    Wie Ihre Belohnungen in der Welt auftauchen, ist an sich schon lohnend; Töten Sie ein Elite-Monster, und Münzen und Gegenstände fließen auf den Boden, sodass Sie sich fühlen, als hätten Sie gerade einen Jackpot in Vegas geknackt. Manchmal ist die Ausrüstung so wertlos, dass es sich nicht einmal lohnt, sie aufzuheben. Aber Sie wissen nie, wann Sie auf eine Waffe oder ein Rüstungsteil stoßen, das Ihrer aktuellen Ausrüstung überlegen ist und Sie besser in der Lage macht, es mit den kommenden Horden aufzunehmen. Selbst wenn es sich nicht lohnt, etwas zu verwenden, lohnt es sich oft, es zu greifen, entweder um es zu verkaufen oder es vom Schmied in der Stadt nach Materialien zu holen, mit denen andere Gegenstände hergestellt werden können.

    Allerdings funktionieren Waffen in Diablo III etwas seltsam und es kann etwas gewöhnungsbedürftig sein. Sie können sich oft dafür entscheiden, …

    Wo kann man Diablo III herunterladen

    OBEN. 1
    Diablo
    Diablo
    Amazon Prime Video (Video-on-Demand); Tomasz Wlosok, Karolina Szymczak, Cezary Pazura (Schauspieler)
    Teilen Sie es